Kino-Check: «Das Entschwinden»

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 06.12.2018

Roos ist eine Fotojournalistin und reist viel um die Welt. Nun ist sie wie in jedem auf dem weg zu ihrer Mutter Louise, einer einst gefeierten Konzertpianistin, die sich in den hohen Norden Norwegens zurückgezogen hat. Diese Besuche verliefen bis jetzt nicht wirklich gut, denn Mutter und Tochter sind einander auch emotional entfremdet. Jedoch ist dieser Besuch anders, demm Roos hat schlechte Neuigkeiten und will sich mit ihrer Mutter versöhnen.

OT: Verdwijnen
Regie: Boudewijn Koole
Drehbuch: Jolein Laarman
Besetzung: Rifka Lodeizen, Elsie de Brauw, Jakob Oftebro
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Das Entschwinden"

Keine Artikel gefunden.



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung