Quotennews

«Alm»: 32 Prozent der Zuschauer verloren

Für ProSieben ist der Freitag ein harter Tag, denn man kann kaum Quoten holen. Sogar bei «Die Alm – Promischweiß und Edelweiß» schalteten 32 Prozent weniger ein als am Donnerstag.

Durchschnittlich 1,74 Millionen Zuschauer waren dabei, als wieder der „Sepp des Tages“ gewählt wurde. Mit einem Marktanteil von 7,1 Prozent liegt man aber noch über den ProSieben-Julischnitt von 6,6 Prozent. Bei den 14-49-Jährigen sieht es trotz des Quotenrückganges weiterhin klasse aus: 13,9 Prozent schalteten ein, ProSieben erreichte im Juli bisher nur 11,2 Prozent. (ried)

Mehr zum Thema... Alm TV-Sender ProSieben
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/6427
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Cold Case» und «Without a Trace» werden zum Erfolg!nächster Artikel«Ich tausche meine Familie» startet schwach!
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Maren Morris live
Maren Morris begeistert ihre Fans bei Konzert in Köln . Nach ihrer US-Tour ist Maren Morris aktuell für fünf Auftritte erstmals in Deutschland, der... » mehr

Werbung