TV-News

Scripted Reality bald im Hauptabendprogramm?

von
Zwei Primetime-Piloten werden derzeit von der Firma Stampfwerk realisiert, die bei RTL Erfolge mit «Die Schulermittler»  feiert.

Die Hamburger Firma Stampfwerk wurde, wie Quotenmeter.de im Rahmen der Mipcom erfuhr, mit zwei Scripted Reality-Piloten für das Hauptabendprogramm beauftragt. Die Produzenten der erfolgreichen RTL-Formates «Die Schulermittler» (Foto), das international als Lizenz in 12 Länder verkauft wurde (unter anderem Russland, Ukraine, Spanien, Frankreich) haben damit die ersten Primetime-Serien im Visier, die sowohl mit etablierten Schauspielern als auch mit Laiendarstellern für den Hauptabend arbeiten.

"Film meets Reality ist ein Trend, der aus Deutschland ausgehend Erstaunen in den anderen TV-Nationen auslöst", sagte Geschäftsführer Günter Stampf zu Quotenmeter. "In Zeiten, in denen auch der Hauptabend kostenbewusster hergestellt werden muss, wollen wir den Sendern im Hauptabendprogramm Alternativen zu den überteuerten fiktionalen Programmen liefern und das Kosten-Nutzen-Risiko minimieren. Dass der Zuschauer das annimmt, beweisen Quoten von teilweise über 30 Prozent im Vorabend."

Das Ziel sei es jetzt, diese Zuschauer in den Hauptabend mitzunehmen und dafür unique Ideen zu kreieren und den Look & Feel der Sendungen noch hochwertiger darzustellen. Mit dem Hollywood-Produzenten Warren Zide («Final Destination» , «American Pie») als Kooperationspartner und Dr. Dirk Scharrer («Vom Ende der Eiszeit») hat sich Stampfwerk dafür bereits weitere Filmkompetenz ins Haus geholt.

Die Casting-Abteilung von Stampfwerk habe bereits über 1.500 Personen für die gescripteten Doku-Serien gecastet. Den beauftragenden Sender wollte Stampfwerk nicht nennen: "Das ist reine Sendersache und zu früh." Eine weitere Entwicklung einer täglichen, teilgescripteten Serie sei gleichfalls in Arbeit, dazu mehrere Dokutainment-Folgen als Test im Rahmen des Nachmittagsformates «We Are Family»  für Pro Sieben. Und damit nicht genug: Die Hamburger Firma wird auch in Übersee tätig Für die USA ist schließlich eine 10-teilige Kriminalserie mit der renommierten Profilerin Pat Brown in Produktion.

Kurz-URL: qmde.de/41483
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Glee» in Großbritannien immer stärkernächster ArtikelWie zu erwarten: Scholl bleibt ARD-Experte

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Die Country-Nominierten für die 61. jährlichen Grammy Awards (2019)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2019. Anfang Februar ist Grammy-Zeit, so auch 2019, denn am 10. Februar 2019 werden in Los A... » mehr

Werbung