US-Quoten

FOX punktet am Sonntag mit Sport

von

Die Kombination aus Football und Baseball brachte dem US-Network über 20 Millionen Fernsehzuschauer.

US-Quotenübersicht

  • FOX: 20,46 Mio. (18% MA 18-49)
  • NBC: 10,42 Mio. (11% MA 18-49)
  • CBS: 8,06 Mio. (3% MA 18-49)
  • ABC: 3,06 Mio. (3% MA 18-49)
© Nielsen Media Research
Am Sonntagabend setzte das Network FOX ab 20.00 Uhr auf das fünfte Spiel der «World Series», das genau 20 Millionen Fernsehzuschauer erreichte. Mit 17 Prozent bei den 18- bis 49-Jährigen war die Übertragung ein voller Erfolg. Im Vorfeld zeigte man «NFL Overrun» und «The Overtime», die auf 23,62 sowie 20,02 Millionen Zuseher kamen. Mit 25 und 21 Prozent bei den Umworbenen war die Ausstrahlung ein voller Erfolg. NBC startete mit seinem 90-minütigen Football-Magazin in den Abend. «Football Night in America» fuhr 6,68 Millionen Zuschauer ein und generierte acht Prozent in der Zielgruppe. Die Abend-Partie erreichte 12,67 Millionen Zuschauer, der Zielgruppen-Marktanteil lag bei 13 Prozent.

Das Nachrichtenmagazin «60 Minutes» brachte CBS 11,48 Millionen Zuschauer und sechs Prozent bei den jungen Leuten ein. Danach fuhr die Serie «Wisdom of the Crowd» 7,38 Millionen Zuschauer ein. Mit drei Prozent bei den 18- bis 49-Jährigen war die Ausbeute mager. «NCIS: Los Angeles» und «Madam Secretary» holten 7,43 sowie 5,95 MIllionen Zuschauer, bei den Umworbenen standen nur drei und zwei Prozent auf dem Zettel.

Mau startete auch ABC mit «The Toy Box» in den Abend. Mit 2,08 Millionen Amerikanern und zwei Prozent bei den jungen Leuten war dies ein Misserfolg. «It's the Great Pumpkin, Charlie Brown» verbuchte danach 3,48 Millionen Zuseher. Mit drei Prozent war die Ausbeute etwas besser. Zwei Folgen «Shark Tank» brachten dem Sender noch 3,49 sowie 3,17 Millionen Zuschauer ein, mit jeweils drei Prozent lief die Sendung somit akzeptabel.

Kurz-URL: qmde.de/96794
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelARD-Arztreihe auf Mauritius startet im Januarnächster ArtikelNetflix gibt Ende von «House of Cards» bekannt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung