US-Fernsehen

«Jane the Virgin» schnallt in Staffel vier den Gürtel enger

von

Die vierte Staffel von «Jane the Virgin» fällt kürzer aus als die bisherigen Seasons der The-CW-Serie.

Fans der Comedyserie «Jane the Virgin» müssen nun ganz stark sein: Wie das US-Magazin 'TV Line' mitteilt, wird die vierte Staffel des Formats nur 17 Episoden umfassen. Staffel drei kam mit 20 Folgen daher, die ersten beiden Seasons zählten jeweils sogar 22 Folgen. Zudem ändert der ausstrahlende Kanal The CW den Sendeplatz der Produktion aus den Häusern Warner Bros. Television, CBS Television Studios und Electus.

So wird «Jane the Virgin» fortan am Freitagabend zu sehen sein, statt am der Serie bisher angestammten Montagabend. Laut 'TV Line' wurden sowohl der Sendeplatzwechsel als auch die kürzere Staffelorder gemeinschaftlich von The CW und der Serienschöpferin sowie ausführenden Produzentin Jennie Urman beschlossen. Urman sei vom stressigen Produktionsplan der vergangenen Jahre erschöpft und wolle lieber weniger Folgen verwirklichen und sich dabei mehr Zeit für diese nehmen.

Die vierte «Jane the Virgin»-Season ist in den USA ab dem 13. Oktober wöchentlich zu sehen. Die Titelrolle füllt weiterhin Gina Rodriguez aus, in weiteren Rollen treten Andrea Navedo, Yael Grobglas, Justin Baldoni, Ivonne Coll, Brett Dier sowie Jaime Camil auf.

Mehr zum Thema... Jane the Virgin
Kurz-URL: qmde.de/95458
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBill Nighy auf Dämonenjagd: «The Limehouse Golem»nächster Artikel«Deine Wahl»: Auch Martin Schulz stellt sich YouTuber-Fragen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung