Quotennews

«Perfektes Dinner» erwischt schwächsten Tag des Jahres

von

Allgemein kam VOX am Montag nicht auf ganz große Quoten, wenngleich Hit-Formate wie «Shopping Queen» und «Zwischen Tüll und Tränen» dennoch funktionierten.

Auf einem guten Weg sah man «Das perfekte Dinner» von VOX zuletzt – die Sendung war wieder mehrheitlich auf Höhe des Senderschnitts gelegen – oder sogar darüber. Vergangene Woche waren 7,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen der Spitzenwert. In dieser Woche startete das Format, das von ITV Studios Germany umgesetzt wird, allerdings mit der schlechtesten Quote des Jahres. Ab 19 Uhr kam die Koch-Sendung nicht über magere 4,4 Prozent Marktanteil hinaus. Schlechter lief es zuletzt im August 2016.

Das im Anschluss gesendete «Prominent» konnte auf 5,0 Prozent zulegen. Die Reichweiten beider Formate lagen bei 1,14 und 1,38 Millionen Zuschauern. Die um 18 Uhr gesendete Tierdoku «Hautnah» über Geschichten einer Tierklinik hatte bei den Umworbenen noch halbwegs passable 6,4 Prozent Marktanteil erreicht. Hier schauten insgesamt rund 980.000 Menschen ab drei Jahren zu.

Allgemein strotzte VOX am Montag nicht vor (Quoten-)Stärke: Auch die sonst wirklich vorzüglich laufenden Nachmittags-Shows lagen diesmal eine Stufe unter ihren stärksten Werten. So erreichte die «Shopping Queen» um 15 Uhr 7,5 Prozent, «4 Hochzeiten und eine Traumreise» kam danach auf 6,6 Prozent Marktanteil und «Zwischen Tüll und Tränen» kam auf 8,4 Prozent. Die 17-Uhr-Show war somit der heimliche Quotenking des Kölner Senders zu Wochenbeginn.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/91210
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Barnaby» ist bei ZDFneo nicht zu stoppennächster ArtikelDie Kritiker: «Die Ketzerbraut»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung