TV-News

RTL II macht Lina van de Mars zur Autoschrauberin

von

Im September soll sie am Sonntagvorabend auf Sendung gehen.

RTL II ist nicht entgangen, dass das Prinzip aus Alt mach Neu im Bereich des Autos ein solches ist, das im TV unter anderem bei VOX am Sonntagvorabend gute Quoten holt. Am 4. September probiert man sich daher an einer neuen Sendung namens «Garage Girls». Sie ist auf dem Slot um 19 Uhr zu sehen, auf dem zuletzt schon viel ausprobiert wurde.

In dem Format hilft Autoexpertin Lina van de Mars Hobbyschraubern, die auf dem Weg zur Restaurierung ihres Autos warum auch immer ins Stocken geraten sind. Die einstündige Sendung wird von Constantin Entertainment angeliefert. Lina van de Mars hatte einst in der Tat eine Ausbildung zur KFZ-Mechanikerin gemacht, 2014 erweiterte sie diese und ist nun Mechatronikerin. Im TV arbeitete sie für Sport1, kabel eins (ADAC GT Masters) und für das Frühstücksfernsehen von Sat.1

Ebenfalls ab dem 4. September zeigt RTL II auch Wiederholungen der US-Serie «Journeyman» – allerdings auf Randsendeplätzen. Gleich drei Ausgaben am Stück gibt es sonntags ab 6.45 Uhr. Der sympathische Reporter Dan Vasser (Kevin McKidd) erlebt darin spannende und temporeiche Abenteuer, die ihn immer wieder aus seinem glücklichen Familienleben herausreißen und ihn zu einem Zeitreisenden werden lassen. Erst nach und nach versteht er, warum er immer wieder unerwartete Zeitsprünge macht und weshalb er diese einzigartige Gabe besitzt.

Kurz-URL: qmde.de/87137
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeuer Sendeplatz für «Mein bestes Jahr»nächster ArtikelNeue Show für Markus Lanz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung