Quotennews

«Game of Thrones» mit Rekordstart

von

Der Auftakt zur sechsten Staffel bringt Sky zum Schwärmen.

Die Erfolgsgeschichte von «Game of Thrones» setzt sich fort: Bereits die linearen Zahlen der Premiere von Season sechs wussten zu beeindrucken (wir berichteten), nun stehen auch konkrete Zahlen fest, was den zeitversetzte «GoT»-Konsum in den ersten Stunden nach Erstausstrahlung anbelangt. Mit insgesamt 380.000 Kontakten und einem Reichweitenplus von 74 Prozent gegenüber Season fünf gelingt dem Beginn der neuen Staffel der erfolgreichste Start in der bisherigen Geschichte der HBO-Fantasyserie.

Nicht ganz die Hälfte der «Game of Thrones»-Fans sahen die Episode nonlinear: 41 Prozent wählten diesen Weg. 50.000 Kontakte wurden über Playback generiert, 70.000 über Sky Go, und 40.000 Kontakte via Sky On Demand (als 11 Prozent aller Kontakte).

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media, freut sich: „Mit unserem Reichweitenansatz Sky 360 sind wir der einzige Anbieter im deutschen TV-Markt, der die zunehmende lineare, non-lineare und mobile Nutzung auf allen Kanälen messen und ausweisen kann. Die jüngst erschienene erste Studie zur wechselseitigen Werbewirkung von Sky Go und TV unterstreicht die perfekte Multiscreen-Strategie unserer Vermarktung für alle Werbekunden."

Mehr zum Thema... Game of Thrones GoT
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/85251
Finde ich...
super
schade
96 %
4 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«kicker.tv – Der Talk»: Anpfiff mit Spitzengästennächster ArtikelSky On Demand kommt zu EntertainTV
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung