TV-News

sixx bringt seine Vampir-Serien zurück

von

Schon Mitte August, wenn einige Deutsche noch im Urlaub verweilen, setzt sixx «The Vampire Diaries» fort.

Das Warten hat für Fans der Serie «The Vampire Diaries» bald ein Ende. Bis Mitte Mai zeigte Frauensender sixx die ersten Episoden der sechsten Staffel des im Mutterland bei The CW laufenden Formats. Mit Folge zwölf ging man aber in die Sommerpause, die nun Mitte August zu Ende ist. Ab dem 13. August übernimmt die Serie wieder ihren angestammten Sendeplatz, jeweils donnerstags um 20.15 Uhr. sixx macht mit der 13. Episode der sechsten Staffel weiter, die im Original auf den Namen „The Day I tried to Live“ hört.

Die Rückkehr der Serie hat Auswirkungen auf die neue Zombie-Serie «iZombie», die eine Woche zuvor bei sixx startet. Sie rutscht dann um eine Stunde nach hinten, los geht es fortan erst um 21.10 Uhr. Zudem gibt es dann nur noch eine Episode pro Woche zu sehen.

Neu ist ab dem 14. August auch der Freitag. In Konkurrenz zum «Promi Big Brother»-Start und dem Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga kehrt «The Originals» mit neuen Episoden zurück. Die Serie läuft wieder freitags um 20.15 Uhr. «Bitten» rutscht dann auf den Sendeplatz um 21.10 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/79374
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSchluss mit Reruns: Sat.1 zeigt neue «Criminal Minds»-Folgennächster ArtikelNBC: «Got Talent» überstrahlt den Abend
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung