TV-News

Paula Lambert blickt auf das Sexjahr zurück

von

Der Privatsender sixx mischt dieses Jahr beim Jahresrückblick-Tumult mit und gibt „Sexpertin“ Paula Lambert ein eigenes Special. Darin befasst sie sich auf ganz eigene Art mit den Höhepunkten des Jahres.

Günther Jauch und Markus Lanz bekommen im Dezember ungewöhnliche Konkurrenz: Während die Moderatoren bei RTL respektive bei ZDF auf konventionelle Weise die vergangenen Monate Revue passieren lassen, schickt sixx Paula Lambert ins Rennen. Diese blickt in einem Special ihres Sexmagazins «Paula kommt» auf «Das Sex-Jahr 2014». Die Show rund um die „sinnlichen Höhepunkte“ des Jahres wird am 17. Dezember um 22.30 Uhr gezeigt und setzt nicht nur auf pikante Themen, sondern obendrein auf einige prominente Gäste.

Mit dabei sind Moderator Jochen Bendel, Comedyautor Micky Beisenherz, Sängerin Melissa Khalaj sowie Ex-Prostituierte Beatrice Hübschmann. Als Gesprächsthemen stehen unter anderem die Frage an der Tagesordnung, ob Monogamie noch Zukunft hat, welches Körperteil besonders sexy ist und wie denn ein echtes, leidenschaftliches Orgasmus-Gesicht aussieht.

Alles in allem wird «Das Sex-Jahr 2014» 70 Minuten laufen und sich vor allem aus Höhepunkten vergangener «Paula kommt»-Folgen zusammensetzen. Bereits am 12. November 2014 geht eine neue Staffel der Sex-Gesprächssendung an den Start. Die neuen Ausgaben sind immer mittwochs um 22.50 Uhr zu sehen.

Kurz-URL: qmde.de/74380
Finde ich...
super
schade
73 %
27 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Stell dir vor», in der Todeszone liefen Sketchenächster ArtikelFSF revidiert «The Walking Dead»-Entscheidung
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung