Quotennews

«Helix»-Finale unterdurchschnittlich

von

Die amerikanische Produktion verzeichnete in dieser Woche keine Spitzenwerte.

In den vergangenen Wochen strahlte der deutsche Ableger von Syfy die Eigenproduktion «Helix» aus, die ein Team von Wissenschaftlern in den Vordergrund stellt, die gegen Seuchen in der Arktis kämpfen. Die Serie nach der Idee von Cameron Porsandeh wird von Ronald D. Moore, Lynda Obst, Steven Maeda und Brad Turner produziert.

Um 20.15 Uhr wiederholte Syfy die Episode der vergangenen Woche, die 0,06 Millionen Zuschauer anlockte. Der Marktanteil lag bei passablen 0,3 Prozent, bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Menschen wurden 0,2 Prozent eingefahren. Mit 0,02 Millionen Zusehern war ein Drittel der Zuschauer im werberelevanten Alter.

Das Staffelfinale unterhielt ab 21.00 Uhr 0,05 Millionen Fernsehzuschauer und sorgte für 0,2 Prozent Marktanteil. Während es beim Gesamtpublikum einen Rückgang gab, hielten sich die Werte beim jungen Publikum: 0,02 Millionen 14- bis 49-Jährige sahen zu, der Marktanteil belief sich auf 0,2 Prozent.

Mehr zum Thema... Helix TV-Sender Syfy
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/71649
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLahm nach links!nächster Artikel«Deutschlands Beste»: Kerner legt insgesamt nochmal zu

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Künstler zollen Woody Guthrie Tribut
"Dust Bowl Ballads" von Woody Guthrie bekommt einen neuen Anstrich Eine Reihe von Country-Künstlern hat sich zusammengeschlossen, um der amerikanis... » mehr

Surftipps

Künstler zollen Woody Guthrie Tribut
"Dust Bowl Ballads" von Woody Guthrie bekommt einen neuen Anstrich Eine Reihe von Country-Künstlern hat sich zusammengeschlossen, um der amerikanis... » mehr

Werbung