US-Fernsehen

NBCs «Camp» muss seine Pforten schließen

von

Sommercamps sind nicht für die Ewigkeit gedacht. Das bekommt nun auch die NBC-Serie «Camp» zu spüren, die nach bloß einer Staffel ihr Ende findet.

«Camp»

  • Schöpfer: Peter Elkoff & Liz Heldens
  • Darsteller: Rachel Griffiths, Tom Green, Dena Kaplan
  • Episodenzahl: 10
  • Seriendebüt: 10. Juli 2013
  • Sender: NBC
  • Produktionsstudios: BermanBraun & Matchbox Pictures
  • Episodenlänge: ~43 Minuten
Die wenigen Anhänger des „Camp Little Otter“ müssen kommenden Sommer nach einer neuen televisionären Zufluchtsstätte Ausschau halten. Denn aufgrund schwacher Quoten hat NBC beschlossen, die Dramedy «Camp» über die frisch geschiedene Mackenzie Greenfield (Rachel Griffiths), die sich als Betreiberin des „Camp Little Otter“ wieder neu im Leben zu positionieren versucht, nicht weiter fortzuführen.

Öffentlich wurde dieser Beschluss durch Darsteller Nikolai Nikolaeff, der bei Twitter postete: „Tja … Das war ein toller Sommer und ich habe jede einzelne Minute geliebt. Es tut mir Leid für alle Fans von «Camp», aber es gibt kein grünes Licht für Staffel zwei.“

Eine Absetzung der Serie zeichnete sich schon zuvor ab. Mit einem mageren Zielgruppenwert von 1,2 Prozent im Durchschnitt und zuletzt schwachen 3,22 Millionen Gesamtzuschauern war «Camp» eine der größten Enttäuschungen des TV-Sommers.

Mehr zum Thema... Camp
Kurz-URL: qmde.de/66507
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStromausfall sorgt für «Morgenmagazin»-Zwangspausenächster Artikel«Neues aus der Anstalt» - Eine Satire-Ära geht zu Ende

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung