TV-News

«Life on a Stick» läuft bei kabel eins

von
Die FOX-Sitcom aus dem Jahr 2005 findet nun ihren Weg ins deutsche Free-TV. Der Sender kabel eins zeigt die erste Staffel ab Juni 2012.

Im Juli 2005 stellten die Programmverantwortlichen von ProSieben ihre Pläne für das Fernsehjahr 2005/2006 vor. Damals wurden viele Serien angekündigt, die jedoch nie auf ProSieben ausgestrahlt wurden. So ging die zweite Staffel von «Die himmlische Joan» erst Jahre später bei sixx auf Sendung.

Auch «Life on a Stick» wurde damals angekündigt, doch die Serie kam nie ins Fernsehen. Rund sieben Jahre nach der Programmpräsentation findet die Serie nun den Weg zu kabel eins. Die Sitcom, von der eine erste Staffel mit 13 Episoden produziert wurde, erreichte in den Vereinigten Staaten nur miese Einschaltquoten. Die Werte waren so schlecht, dass FOX bereits nach fünf Episoden den Stecker zog.

Bei kabel eins werden die Episoden ab Montag, den 11. Juni 2012, ab 06.35 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt. Binnen fünf Tage sind die ersten zehn von 13 Episoden zu sehen. «Life on a Stick» handelt um eine Gruppe von Teenagern, die jeden Tag in einem Einkaufszentrum herumhängen. Die Hauptrolle der CBS Paramount-Produktion bekam Zachary Knighton, der inzwischen in der ABC-Sitcom «Happy Endings» zu sehen ist.

Kurz-URL: qmde.de/56575
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Danni Lowinski» nächster Artikel«MacGyver» und «A-Team» fliegen aus Prime-Time

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung