TV-Markt

Der TV-Markt im Juli

Jeden 1. des Monats das Gleiche: Quotenmeter.de vergleicht die Zuschauerzahlen. Das Erste gewinnt die Schlacht um die Nummer 1: 14,9 Prozent Marktanteil, ein Plus von 0,7 Prozent. Das ZDF gewinnt 1,2 Prozent und kommt auf 13,9 Prozent. Die dritten Programme verlieren 0,4 Prozent und landen auf 13,4 Prozent. Die ProSiebenSat.1-Gruppe liegt weiterhin auf 21 Prozent Marktanteil. Sat.1 gewinnt 0,6 Prozent Marktanteil hinzu (10,2), Kabel 1 verliert 0,1 und kommt auf vier Prozent, ProSieben verliert 0,5 Prozent und erreicht nur noch 6,5 Prozent und N24 bleibt konstant auf 0,4 Prozent. Die RTL-Gruppe verliert 1,4 Prozent und findet sich bei 24,8 Prozent wieder. RTL muss 0,4 Prozent weggeben, RTL II 0,5 Prozent und VOX 0,2 Prozent. Super RTL kann seinen Marktanteil von 2,8 Prozent halten. Auch n-tv kann seinen Marktanteil von 0,6 Prozent halten, Eurosport hat auch weiterhin 1,1 Prozent und das DSF verliert 0,1 Prozent. Auch der Spielsender Neun Live vergibt 0,1 Prozent an die Konkurrenz.



14-49-Jährige

Die ARD gewinnt 1,2 Prozentpunkte hinzu und besitzt nun 9,7 Prozent. Das ZDF erreicht 8,1 Prozent, ein Plus von 0,9 Prozent. Die Dritten gewinnen auch 0,1 Prozent hinzu und besitzen nun 0,1 Prozent Marktanteil. Die ProSiebenSat.1-Gruppe kann sich auf 27,9 Prozent behaupten, Sat.1 gewinnt 0,7 Prozent (11,7 Prozent), ProSieben verliert 0,7 Prozent (10,9 Prozent), Kabel 1 muss auch 0,1 Prozent abgeben (4,8 Prozent) und N24 bleibt auf 0,5 Prozent. Die RTL-Gruppe verliert sogar 1,9 Prozent und besitzt „nur“ noch 31,3 Prozent. RTL verliert sogar einen Prozent (16,5%), RTL II 0,7 Prozent (7,7%), VOX 0,3 Prozent (4,7%), Super RTL 0,1 Prozent (2,3%). Neun Live verliert auch 0,1 Prozent und landet auf 0,4 Prozent, Europort kann 0,1 Punkte gewinnen und das DSF und n-tv behaupten sich (1,2% bzw. 0,6%).

Kurz-URL: qmde.de/2705
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDaily Ratings: 31. Juli 2003nächster ArtikelNeun Live wird 2 – Der Geburtstagsmarathon
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung