Die Experten

16. Juli 2003: Wenn "Stargate" "Buffy" einholt

Normalerweise ist Fußball immer ganz oben, allerdings interessierten sich kaum Zuschauer für den Fußball-Liga-Pokal. In der Partie Dortmund – Bochum ging es mit 3,71 Millionen an die ARD. Die Tagesschau einige Minuten davor erreichte noch gute 4,94 Millionen Zuschauer und war damit die meist angeschaute Sendung.



Eine weitere Etappe der „Tour de France“ konnte nicht siegen, da am Mittwoch Ruhetag war. Dafür schaffte es das ZDF mit „Der Singapurexpress“ auf 3,66 Millionen Zuschauer. Genauso gut sah es für „Die Rettungsflieger“ aus, die um 19.20 Uhr 3,10 Millionen Zuschauer erreichten.



Die US-Serie „Stargate“ überholte wieder einmal „Buffy“ auf ProSieben. Während „Stargate“ auf 1,77 Millionen kommt, schafft es die Dämonenjägerin nur auf 1,33 Prozent. Weiterhin erfreulich: Die Reichweiten von „CSI“ und „Medical Detective“ auf VOX sind weiter über den Trend: „CSI“ erreicht 1,04 Mio Zuschauer und „Medical Detective“ 1,34 Mio Zuschauer.

Kurz-URL: qmde.de/2605
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II: Die Nr. 1 am Nachmittag bei den Kidsnächster ArtikelNun ist Antje tot
Weitere Neuigkeiten

Ihre Frage an «Der Experte»

Ihr Name:


Ihre E-Mail-Adresse:


Nachricht:


Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung