Vermischtes

«CSI»: Doc Robbins mit neuer Stimme

von  |  Quelle: RTL, Insider
Künftig hören die Zuschauer nicht mehr Gerhard Paul, sondern den 64-jährigen Kaspar Eichel, dessen Stimme vor allem durch «Alias» bekannt ist.

Die deutschen Fernsehzuschauer müssen sich bei der dritterfolgreichsten Lizenzserie zukünftig umgewöhnen, denn die Synchronstimme von Robert David Hall, der den Arzt Dr. David Robbins verkörpert, wird ausgewechselt. Sechs Staffeln lang lieh Gerhard Paul, der schon General Hammond in «Stargate» sprach, seine Stimme.




Wie Quotenmeter.de erfuhr, synchronisierte Kaspar Eichel die neuen Episoden von «CSI – Den Tätern auf der Spur». Eichel ist ein 64-jähriger Schauspieler, der schon bei «Die Cleveren» und «Im Namen des Gesetzes» mitspielte. Außerdem synchronisierte er Franco Nero, James Doohan und Ron Rifkin in «Alias – Die Agentin» und «Brothers & Sisters». Die Serie mit Rifkin, Calista Flockart und Sally Field startet am 05. September 2007 bei ProSieben.

Der im Jahr 1938 geborene Gerhard Paul beendete nach neun von zehn «Stargate»-Staffeln seine Synchronkarriere. Wie es aus Branchenkreisen heißt, lohne sich die Anreise nach Berlin für die Nebenrolle nicht. Noch am 6. September 2007 bekommen die Zuschauer Paul zu hören, ab 13. September 2007 wird Eichel seine Rolle übernehmen.

Kurz-URL: qmde.de/21859
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSoap-Check: Mittwoch, 22. August 2007nächster Artikel23.15 Uhr – das neue Zuhause der Serials?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung