TV-News

Der Blick hinter Zaun und Gartenzwerg

von

Mit dem Format «Die Meistergärtner – Deutschlands grüne Oasen» möchte Sender HOME & GARDEN TV den grünen Daumen der Republik finden.

In der Eigenproduktion «Die Meistergärtner – Deutschlands grüne Oasen» begleitet Sender HOME & GARDEN TV (HGTV) Landschafts- und Gartenarchitekten bei ihrer Arbeit. Die Wünsche der Kunden sind in den acht produzierten Folgen doch teilweise weitaus anspruchsvoller, als es der Normalität entsprechen dürfte. Mit etwas frischer Blumenerde und farbenfrohem Dekor wird sich bei «Die Meistergärtner» nicht abgefunden. Stattdessen geht es eher um den wilden Garten hinter einer Stadtvilla, den Badeteich neben dem Bauernhaus oder das perfekt geschnittenen Gartenglück zum modernen Bungalow.

Als Protagonisten der Show können sich die Zuschauer auf Jochen Gempp, Sören von Hoerschelmann oder Peter Berg freuen. Wie, noch nie gehört? In der Szene der Gartenbauer sind diese Namen wohl vergleichbar mit Neymar oder Mbappé im Weltfußball. Gempp gilt seines Zeichens als Styleguru unter den Gartendesignern und ist vielfach in seinem Fach ausgezeichnet. Von Hoerschelmann ist Kenner der Szene seit über 20 Jahren und verwandelt in einer Folge von «Die Meistergärtner» kurzerhand einen 1000 qm-Garten in eine Wellness-Oase mit Wasserspiel und Außenküche.

Peter Berg sucht in seiner Arbeit als Gartenarbeiter vor allem die technische Herausforderung, weswegen er sich auf Steilhänge und entsprechend schwierige Projekte spezialisiert hat. Für HGTV präsentiert er in einer Folge seine Arbeit an einem Schwimmteich in Hanglage, inklusive Ausblick auf das Stolberger Schloss bei Aachen. «Die Meistergärtner – Deutschlands grüne Oasen» ist eine HGTV-Eigenproduktion im Auftrag von Discovery Deutschland und wird bei HGTV ab dem 9. April immer freitags um 21:05 Uhr zu sehen sein.

Kurz-URL: qmde.de/125067
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelOstern wird episch - zumindest bei Sky nächster ArtikelHeike Hempel: ‚Ich würde lügen, wenn ich jetzt nein sagen würde‘
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung