Vermischtes

HBO Max kommt nach Europa

von

Der Head of HBO Max Global kündigte an, dass der Streamingdienst aus dem Hause HBO noch 2021 in Europa und Lateinamerika an den Start gehen wird. Noch unklar ist, wie das Angebot in Deutschland aussehen wird.

Der Videostreamingdienst HBO Max, der aktuell ausschließlich in den USA zur Verfügung steht, wird im Laufe des kommenden Jahres nach Europa und Lateinamerika kommen. Dies bestätigte Andy Forssell, Head of HBO Max Global, gegenüber ‚PR Newswire‘. Wann genau es soweit sein wird, steht noch nicht fest. Allerdings werde es wohl frühestens in der zweiten Jahreshälfte soweit sein. Er teilte außerdem mit, dass HBO im nächsten Jahr bestehende HBO-Dienste und -Angebote in Europa auf HBO Max migrieren werde.

Die ersten Länder in Europa, die sich auf den Streamingdienst vermutlich freuen dürfen, sind Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Spanien und Portugal, da dort bereits eigenständige Streaming-Angebote von HBO vorhanden sind. Forssell gab das Ziel aus, den Dienst in 190 Ländern zur Verfügung zu stellen. Einzig das Tempo, wie schnell diese Vorgabe erreicht werden könne, sei noch nicht festgelegt.

Wie sieht es in Deutschland aus? Erst im Oktober 2019 verlängerte Warner Media und Sky ihre langjährige Zusammenarbeit. In Deutschland hält der Bezahlsender Sky diverse Exklusiv-Rechte an vielen HBO-Produktionen. Es ist daher noch unklar, ob HBO Max mit den gleichen Inhalten parallel hierzulande starten wird oder ähnlich agiert, wie es beispielsweise Netflix mit «House of Cards» handhabte. Die Netflix-Serie war zunächst nur auf Sky zu sehen, obwohl es eine Netflix-Serie war und der Streaming-Anbieter auch in Deutschland zur Verfügung stand. Fakt ist aber, dass HBO Max 2021 in Deutschland starten wird.

Kurz-URL: qmde.de/123369
Finde ich...
super
schade
70 %
30 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDAZN kooperiert mit Googlenächster Artikel«Fatman» – Tod dem Weihnachtsmann
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung