US-Fernsehen

«Ms. Pat» Sitcom wechselt zu BET Plus

von

Patricia Williams hat einen Serienauftrag bei BET Plus an Land gezogen.

Williams spielt die Hauptrolle in einer fiktionalisierten Version ihrer selbst, einer ehemaligen vorbestraften Schwerverbrecherin, die zur Vorstadtmutter wurde, deren Eifer und unverwüstlicher Geist in den Straßen von Atlanta geschmiedet wurden. Zu sehr zurückhaltend findet sie sich nun im konservativen Mittelamerika wieder, an der Seite ihres gut gemeinten Ehemannes (J. Bernard Calloway), einer kämpfenden Schwester (Tami Roman) und zwei verschiedenen Gruppen von Kindern (Theodore Barnes, Briyana Guadalupe, Vince Swann), die unter sehr unterschiedlichen Umständen aufgewachsen sind.

Williams Exekutive produziert zusätzlich zu den Hauptrollen. Brian Grazer und Samie Kim Falvey vom Fernsehen produzieren zusammen mit Lee Daniels, Marc Velez und Pam Williams über Lee Daniels Entertainment. Anthony Hill produziert und wird als Showrunner fungieren, während Jordan E. Cooper den Pilotfilm produziert und verfasst hat. Jon Radler wird als Mitausführender Produzent auftreten.

"Wir freuen uns darauf, «Ms. Pat's» Geschichte auf BET Plus zum Leben zu erwecken und den Zuschauern weitere Premium-Inhalte anzubieten, die das Spektrum der Erfahrungen der Schwarzen reflektieren und feiern und jede Menge Lacher bringen", sagte Traci Blackwell, sagte Traci Blackwell, führende Vize-Präsidentin für Skriptprogrammierung bei BET.

Williams ist Komikerin, Autorin, Podcasterin und Schauspielerin. Sie war in Shows wie «Last Comic Standing», «This Is Not Happening», «Larry Charles' Dangerous World of Comedy», «Standup in Stilettos», «Mom's Night Out» und «The Degenerates» zu sehen.

"Ich habe mich immer zu Geschichten hingezogen gefühlt, die universelle menschliche Themen wie Familie und Liebe feiern. Ms. Pat ist eine authentische, wahrhaftige Stimme, die widerspiegelt, was in unserer Kultur vor sich geht und wie sie sich zur Familie verhält", sagte Grazer. "Aufgrund ihrer grimmigen Authentizität lieben die Fans bereits ihren Humor und ihre Respektlosigkeit. Sie und Jordan E. Cooper haben diese Familienkomödie geschaffen, die noch mehr Menschen auf der ganzen Welt erreichen wird - und wir alle müssen dringend lachen. Ich freue mich darauf, wieder mit Lee Daniels und BET+ zusammenzuarbeiten, um «Ms. Pat's» Geschichte zum Leben zu erwecken - und ihre kraftvolle Geschichte des Überlebens zu zeigen, da sie Humor und Liebe in allen Dingen des Lebens findet".

Kurz-URL: qmde.de/121993
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Verbotene Liebe» kehrt mit der „Next Generation“ zu TVNOW zurücknächster ArtikelDie Kino-Kritiker: «Der geheime Garten»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung