TV-News

«Kommissar van der Valk»: Niederländische Krimireihe startet im Juni

von

Die niederländische Krimireihe «Kommissar van der Valk» feiert ihre Deutschlandpremiere am Pfingstmontag.

Die niederländische Krimiserie «Kommissar van der Valk» (Originaltitel: «Van der Valk») ist ein Neuaufguss einer Fernsehserie aus den 1970er- und 1980er-Jahren. In ihrem Heimatland ist die Neuauflage bereits 2019 gestartet. Deutsche Krimifans können sich ab Juni von dem Format überzeugen: Am Pfingstmontag, den 1. Juni 2020, wird Das Erste die Auftaktfolge ab 21.45 Uhr zeigen – direkt im Anschluss an den neuen Weimar-«Tatort»-Fall. In «Tatort – Der letzte Schrey» gehen wieder einmal Nora Tschirner und Christian Ulmen als Dorn und Lessing auf Verbrecherjagd.

Der erste «Kommissar van der Valk»-Fall ist derweil «Duell in Amsterdam» betitelt und zeigt den britische TV-Star Marc Warren in der Hauptrolle. Kommissar Piet Van der Valk vertraut stets seinem Instinkt deutlich mehr als kriminologischen Wahrscheinlichkeiten. Als die Polizei die Leichen zweier Männer findet, die scheinbar in keiner Verbindung standen, zeigt sich schon bald, dass ein untreuer Ehemann (Hugo Haenen) und der Musikstudent Milan Bakker (Alex Hendrickx) tatsächlich nur zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Eigentlich stand Milans Partner Kalari Ramecker (Arian Nik) auf der Abschussliste.

Der politisch aktive Student gehörte zum Wahlkampfteam des Sozialdemokraten Paul Oosterhuis (Daniel Lapaine), der gegen den rechten Populisten Ed De Klerk (Reinout Bussemaker) antritt. Hat der rätselhafte Fall einen politischen Hintergrund ..? Alle Folgen der Reihe basieren auf Krimiromanen des Schriftstellers Nicolas Freeling. Fall zwei läuft im Ersten am 14. Juni dieses Jahres.

Kurz-URL: qmde.de/117565
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Good Fight»: Staffel vier der Anwaltsserie startet im Juninächster ArtikelDie Kritiker: «The Mallorca Files»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung