TV-News

Wer darf bei ProSieben nicht schlafen?

von

Am 14. März steigt bei ProSieben das neue TV-Live-Experiment mit Thore Schölermann. Seit Mittwoch sind nun die Teilnehmer bekannt.

Am 14. März steigt bei ProSieben die neue Samstagabend-Live-Show «Wer schläft, verliert», in der sich übermüdete Promis diversen Aufgaben stellen. Thore Schölermann moderiert ab 20.15 Uhr. Am Mittwoch hat ProSieben nun die am Experiment teilnehmenden Promis verraten.

Wayne Carpendale, David Odonkor, Paula Lambert, Candy Crash, Manuel Cortez und Simon Gosejohann mischen mit. Wer schafft es, die meisten Challenges für sich zu entscheiden? Schläft gar ein prominenter Spieler während einer Herausforderung live ein? Es gilt: Hier gewinnt, wer am längsten wach ist.

Als Schlafexperte ist wie schon bekannt war, Prof. Dr. med. Ingo Fietze zur Seite.

Kurz-URL: qmde.de/116191
Finde ich...
super
schade
63 %
37 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Black Water»: Degeto steigt bei internationaler Bestseller-Adaption einnächster Artikel«Chaos auf der Feuerwache» - Der Name ist Programm
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung