US-Fernsehen

Netflix schickt diese zwei großen Serienhits zum Deutschland-Start von Disney+ ins Rennen

von   |  3 Kommentare

Der Streamingdienst ist somit in der Bundesrepublik gut gerüstet.

Der amerikanische Streaminggigant Netflix hat Teile seines März-Line-ups präsentiert und wird im Frühlingsmonat zwei seiner populärsten Formate ins Rennen schicken. Nicht ungeschickt, startet doch in Deutschland Ende März beispielsweise Disney+. In den USA soll der Dienst des Micky-Maus-Konzerns für einige Netflix-Kündigungen zuständig gewesen sein. Schon bekannt war beispielsweise, dass Netflix weltweit im März die Geschichte von «Das Haus des Geldes» weitererzählen wird. Die vierte Staffel startet dann. Insgesamt wurde die Serie rund um den Professor schon bis Staffel sechs verlängert.

Zudem startet, wie Netflix nun zum Wochenende mitteilte, im März noch eine weitere Serie, die ihre Heimat in Spanien hat. Früher als erwartet kehrt «Elite» ins Line-up des Dienstes zurück. Die Ankündigung nahm Netflix am späten Freitagabend zunächst nur auf Instagram vor – eingebettet in einen kurzen animierten Trailer mit den Worten „The Kids Are Coming". Einen genauen Starttermin behielt Netflix derweil noch für sich, es hieß lediglich „03.2020."

Grundsätzlich erzählt die Serie die Geschichte von drei Schülern aus einem armen Viertel, die nun eine Schule für superreiche Kids besuchen. Der Serie fehlt es nicht an Intrigen, LIebe, Mord und Totschlag. Dass Netflix Staffel drei schon im März veröffentlicht, überrascht, denn Staffel zwei startete erst im September 2019. Zwischen den ersten beiden Runden verging rund ein Jahr.

Kurz-URL: qmde.de/114953
Finde ich...
super
schade
69 %
31 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIch bin ein Star, komm schalt mich aus!nächster Artikel6 Millionen Dschungel-Zuschauer: «IbeS» startet etwas stärker als 2019
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Blue7
11.01.2020 11:37 Uhr 1
Haus des Geldes bis Staffel 6 verlängert. War bei der Info für Staffel 5
Wolfsgesicht
11.01.2020 19:25 Uhr 2
Star Wars gegen Haus des Geldes (und Elite)...glaub da zieht Netflix den kürzeren.

Und selbst wenn: Kündigt man halt nen Monat später, wobei der sommer ja eh keine Streaming-Saison ist. Dürfte sich daher eh kaum auswirken, wenn ab April/Mai alle mal Disney ausprobieren.



Kommt dann eigentlich Hulu? Was passiert damit dann eigentlich? Lese immer nur was von Disney+
Blue7
12.01.2020 11:40 Uhr 3
Naja Hulu gehört fast jetzt zu Disney, da aber alle Hulu Formate bei Amazon Channels und anderen dt. Anbieter rechtlichv ergeben sind wird ein Start vom Hulu Paket über Disney+ in Deutschland ab April wohl nicht geben.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung