TV-News

Da ist Musik drin: RTLplus macht Mittwoch zum Schlager-Abend

von

Im Herbst will der Best-Ager-Sender gleich verschiedene Formate in der Mittwochs-Primetime positionieren.

Der Best-Ager-Sender RTLplus will den Mittwoch zum Musikabend machen und ganz besonders auf die Musikfarbe Schlager setzen. Eingeläutet wird der neue Schlagerabend Ende Oktober zunächst mit einer Wiederholung einer «Danke Udo»-Show aus dem Jahr 2016 (wir berichteten). Ab dem 6. November 2019 laufen dann vier frische Episoden einer neuen Ranking-Show namens «Ich find‘ Schlager toll». Beatrice Egli und Eloy de Jong präsentieren die beiden erfolgreichen Sänger ein Ranking zu den beliebtesten Schlagersongs, den beliebtesten Schlager-Sängerinnen und Sängern bis hin zu den beliebtesten Party Schlagern. Zu Wort kommen verschiedene Experten aus dem Bereich Musik und Entertainment u.a. Jürgen Drews, Uwe Hübner, Bernhard Brink, Marie Wegener, Anna-Maria Zimmermann und Ireen Sheer.

Im Dezember geht die Schlagerschiene dann in die Verlängerung. Gezeigt werden soll dann die Aufzeichnung der «Schlagernacht des Jahres 2019». Die Gala wird schon Anfang November stattfinden und dann irgendwann in der Adventszeit ausgestrahlt. Howard Carpendale, Matthias Reim, Michelle, Fantasy, Feuerherz, Jürgen Drews, Kerstin Ott, Sonja Liebing, Nik P. und Voxxclub haben sich angekündigt. Ebenfalls im Dezember wird RTLplus mittwochs seine «Schlagernacht» des Jahres 2018 wiederholen.

Und: Das «Country Music Awards- Fest» und «Country Music Christmas» sollen ebenfalls im Dezember bei RTLplus zu sehen sein. Die teilnehmenden Künstler dürften aber nur Country-Fans wirklich etwas sagen: Carrie Underwood, Blake Shelton, Chris Janson, A Thousend Horses, Adam Craig, Aubrey Wollett, Blaco Brown, Billy Ray Cyrus, Blue Honey, Lady Antebellum, Kristin Chenoweth, Chris Young, CeCe Winans und viele andere.


Kurz-URL: qmde.de/112483
Finde ich...
super
schade
70 %
30 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Politician»: Oh my God, der Kaiser ist ja nackt! nächster ArtikelPause nach Staffel eins – Zukunft von «Quiz mit Biss» erstmal unklar
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung