Quotennews

Starker (Vor-)Abend verhilft Sat.1 am Sonntag zu Platz eins bei den Jungen

von

Neben «The Voice of Germany», «Luke! Die Woche & Ich» sowie dem Start neuer «Hochzeit auf den ersten Blick»-Quoten punkteten auch die Hauptnachrichten.

Mit durchschnittlich zehn Prozent Marktanteil wurde der aus München kommende Privatsender Sat.1 am Sonntag Tagessieger in der klassischen Zielgruppe. Man lag sieben Zehntel vor RTL. Um 20.15 Uhr sicherte sich der Kanal den zweiten Rang bei den Umworbenen – hinter dem «Tatort» im Ersten. Eine weitere rund 150 Minuten lange Ausgabe von «The Voice of Germany» bescherte dem Bällchensender tolle 18,1 Prozent Marktanteil - das waren 1,2 Prozentpunkte mehr als in der Woche zuvor. Insgesamt stieg die Reichweite von 3,35 auf 3,46 Millionen.

Davon profitierte einmal mehr auch die Late-Night-Show «Luke! Die Woche & Ich», die bei den 14- bis 49-Jährigen ab 22.50 Uhr noch auf 12,6 Prozent Marktanteil gelangte. 1,21 Millionen Menschen blieben dabei. Vergleichbare Werte holt inzwischen eine andere Late-Night-Show donnerstags nach der Show mit dem großen V: «Late Night Berlin» profitiert bei ProSieben ebenfalls von den Musikern.

Sat.1 punktete am Sonntag auch am Vorabend. Ab 17.30 Uhr meldete sich «Hochzeit auf den ersten Blick» mit einer neuen Staffel zurück. Die knapp zweieinhalbstündige Sendung generierte gute 10,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe bei rund 1,6 Millionen Fans ab drei Jahren. Kleiner Dämpfer: Im vergangenen Herbst holte jede Episode mindestens 11,4 Prozent, in der Spitze waren die Quoten damals sogar auf über 15 Prozent gestiegen.

Ab 19.55 Uhr liefen letztlich auch die «Sat.1 Nachrichten» gut – 1,88 Millionen Menschen schauten gesamt zu, bei den Jungen entsprach dies einer Quote von ordentlichen 8,5 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/104966
Finde ich...
super
schade
93 %
7 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKurios: VOX fährt mit alter Scripted Reality am Bestennächster ArtikelFootball Leaks: Recherche-Doku vergrault die Zuschauer
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung