US-Fernsehen

«Invincible»: Amazon mit Comic-Adaption

von

Robert Kirkman brachte das erste Projekt beim amerikanischen Streaming-Konzern unter.

Im August des vergangenen Jahres haben die Verantwortlichen der Video-Sparte von Amazon mit «The Walking Dead»-Erfinder Robert Kirkman einen umfangreichen Deal geschlossen. Nach zehn Monaten wurde das erste Projekt bestellt, dass auf dem Namen «Invincible» hört. Die Macher werden acht einstündige Episoden produzieren, die animiert werden. Kirkman wird mit seiner Produktionsfirma Skybound das Projekt umsetzen. Als Showrunner angelte man sich Simon Racioppa.

Die Geschichte handelt von dem Teenager Mak Grayson, dessen Vater Omni-Man, einer der mächtigsten Superhelden der Erde, ist. Bereits im Jahr 2008 gab es eine Version des Comics, damals soll das Projekt für MTV2 und Amazon produziert worden sein.

Comic-Adaptionen sind derzeit in aller Munde: Die Disney-Tochter Marvel startet bereits diese Woche die zweite Runde von «Marvel’s Luke Cage», außerdem sind weitere Serien in Produktion. Das Network The CW bestückt große Teile des eigenen Programms mit DC-Helden.

Kurz-URL: qmde.de/101784
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNochmal ganz von vorne: Nitro zeigt «Perception» täglichnächster ArtikelQuotencheck: «Sing meinen Song - Das Tauschkonzert»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung