Quotennews

In der klassischen Zielgruppe: «Die Simpsons» holen sich Primetime-, «GZSZ» den Tagessieg

von

Der Viererpack an «Simpsons»-Folgen brauchte am Dienstagabend allerdings etwas Zeit, um in Fahrt zu kommen.

«GZSZ»-Facts

  • Bestehend seit: 11. Mai 1992
  • Sendeplatz: Montags bis freitags, zwischen 19.35 Uhr und 20.15 Uhr
  • Genre: Daily Soap
  • Adaption von: «The Restless», australische Soap
  • Drehort: Studio Babelsberg, Potsdam
  • Vorlauf der Produktion: Sieben Wochen
  • Langlebigste Serienfigur: Jo Gerner (Wolfgang Bahro), seit Anfang 1993
Am Dienstagabend lief es für die Vollprogramme bei den umworbenen Fernsehenden nicht sonderlich spektakulär, was «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» in die Karten spielte: Die RTL-Soap setzte sich am Vorabend mit 1,74 Millionen Umworbenen durch und sicherte sich somit nicht nur großartige 20,5 Prozent Marktanteil, sondern auch den Tagessieg in der klassischen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Mit 3,03 Millionen Soapfans sah es ab 19.40 Uhr für den RTL-Dauerrenner insgesamt immerhin gut aus: 10,6 Prozent Marktanteil standen auf dem Zettel.

Zur Primetime hatte indes ProSieben die Nase in der Zielgruppe vorn: Ab 21.15 Uhr kam eine Folge von «Die Simpsons»  auf 1,09 Millionen Werberelevante, damit kamen gute 10,7 Prozent Marktanteil zustande. Eine weitere Folge holte sich im Anschluss sehr gute 11,0 Prozent, die Reichweite lag ab 21.45 Uhr bei 1,06 Millionen Trickfreunden. Zu Beginn der Primetime mussten sich die Chaoten aus Springfield wiederum mit mäßigen 8,8 und passablen 9,5 Prozent begnügen.

Ab 22.15 Uhr war bei ProSieben «Family Guy»-Zeit, was 0,80 Millionen 14- bis 49-Jährige bei der Stange hielt. Eine weitere Folge brachte es ab 22.40 Uhr noch auf 0,70 Millionen umworbene Interessenten. Die Marktanteile fielen für die Seth-MacFarland-Produktion mit 9,7 und 10,7 Prozent akzeptabel bis gut aus.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/97580
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«In aller Freundschaft» sichert sich souverän den Tagessiegnächster ArtikelGelungene Rückkehr für «6 Mütter»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Arjen Robben war trotz des klaren 5:0 Heimerfolgs des @FCBayern gegen @Besiktas mit seiner Jokerrolle unzufrieden!? https://t.co/XIuOSA6hSE
Uli Köhler
Müller:Auch im Tripel Jahr waren wir schon vorzeitig Meister. Wir wissen schon die Spannung hochzuhalten#ssnhd? https://t.co/ti0GK8yDGK
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung