TV-News

«Pastewka»: Das passiert in den neuen Folgen

von   |  1 Kommentar

Amazon lässt in den kommenden Wochen zehn neue Episoden der einstigen Sat.1-Serie herstellen. Der komplette Cast ist wieder dabei und Bastian steckt zu Beginn in einer tiefen Krise.

Die Fan-Reaktion auf die Ankündigung, dass Pastewka bei Amazon Prime Video in die achte Runde geht, war enorm. Wir freuen uns sehr über Pastewka als unser zweites deutsches Amazon Original und Bastian und sein Team dabei zu unterstützen, die bestmögliche Serie für die Fans zu produzieren. Bei Amazon Prime Video können Fans alle Folgen anschauen wo und wann sie wollen. Die Serie wird auf jedem Gerät mit Amazon Prime Video Zugang verfügbar sein, und der Spaß beim Anschauen wird nicht durch Werbeunterbrechungen gestört.
Christoph Schneider, Geschäftsführer Amazon Video Deutschland
Und Bitte! Seit Montag werden in Köln und Umgebung zehn neue Folgen der ehemaligen Sat.1-Serie «Pastewka»  für Amazon gedreht. In den neuen Episoden ist das gesamte Ensemble aus den vergangenen Staffeln wieder mit von der Partie: Bastian Pastewka in der Rolle seines Lebens, Sonsee Neu («Wilsberg») als Bastians Freundin Anne, Matthias Matschke («Polizeiruf 110») als Bastians Halbbruder Hagen, Cristina do Rego («Club der roten Bänder») als dessen widerspenstige Tochter Kim, Dietrich Hollinderbäumer («heute-show») als Bastians Vater Volker Pastewka, Sabine Vitua (« Frauenherzen») als Regine Holl, Bastians Managerin, und Bettina Lamprecht («Bettys Diagnose» , «Helen Dorn») als die ungeliebte Nachbarin Svenja Bruck.

„Vier Jahre nach unserem letzten Abenteuer sind die Pastewkas endlich wieder beisammen. Die Serie hat über die inzwischen 12 Jahre nie aufgehört, mich glücklich zu machen. Tatsächlich haben uns die Fans nach jeder Staffel ermutigt, weiterzumachen, aber nie haben wir den Ruf des Publikums nach neuen Episoden so laut empfangen wie in den letzten Jahren. Anne, Hagen, Kim, Regine, Volker und Antifa-Bruck werden alle wieder dabei sein, sie sind der Erfolg der Serie und zugleich die beste Familie, die ich nie hatte. Es ist ein großes Geschenk, Pastewka fortzusetzen, noch dazu bei Amazon Prime Video, die sich so prima ins Herz der Serien-Fans gespielt haben. Wir versprechen eine bekloppte, alberne und überraschende Staffel mit den Dödeln Ihres Vertrauens. Viel Vergnügen!", so Bastian Pastewka.

Und das passiert in der neuen Staffel, die Amazon ab Anfang 2018 bereit stellen will: Vier Jahre sind nach der letzten Folge vergangen und zu Beginn der neuen Staffel steckt Bastian in einer tiefen Krise. Aufgrund eines Missverständnisses trennt er sich von seiner Freundin Anne, Bruder Hagen hat mit seiner Svenja ein gutlaufendes Street-Food-Unternehmen und Nichte Kimberly eine eigene Rockband – nur Bastian spielt immer noch den „peinlichen Trottel mit dem dicken Hals“ in der Sitcom von Annette Frier. Er entscheidet, ab sofort alles anders zu machen und sein Leben umzukrempeln und merkt dabei nicht, dass sich seine vermeintliche Freiheit zur handfesten Midlife-Krise auswächst.

Kurz-URL: qmde.de/93716
Finde ich...
super
schade
95 %
5 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky Arts sendet wieder von den Bayreuther Festspielennächster ArtikelDie DFB-Sommerspiele: Sportlich wertlos, dennoch viele Zuschauer
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
12.06.2017 10:41 Uhr 1
Was ist denn eigentlioch mit Bastian's ZDF - Serie "Morgen hören Wir auf"? Wird diese auch fortgesetzt?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung