TV-News

MTV kürzt das Musikprogramm

von

Mehrere Stunden Musikclips fallen ab sofort weg. Am Vormittag werden die Zuschauer stattdessen nun mit allerlei US-Formaten beglückt. Auch sonst tut sich wieder was bei Viacom… Update!

Dass MTV heutzutage nur noch zu Randsendezeiten Musikclips sendet, ist keine Neuigkeit. Immerhin konnte der Viacom-Kanal bis zuletzt aber noch auf die Musikstrecken zwischen circa 2 und 14.30 Uhr verweisen, womit der Musikanteil jeweils von Montag bis Freitag bei zwölfeinhalb Stunden lag. Am Donnerstag hat sich das schlagartig geändert:

Sowohl «3 From 1»  (montags bis freitags und sonntags, 9 – 10 Uhr) als auch «Fantastic Music Videos» (montags bis freitags, 10 – 14.30 Uhr) sind Geschichte. Auch in der tiefen Nacht wurde am Sendeschema geschraubt: Die «Night Videos»  beginnen von jetzt an erst gegen 3 Uhr und somit eine Stunde später. Demnach kommt MTV zurzeit nur noch auf sechs Stunden Musik (3 – 9.00 Uhr) am Tag – so wenig wie noch nie.

Die Clipstrecke «Top 7 at 7», in der von montags bis freitags um 7 Uhr sieben Clips zu einem Thema gelaufen sind, entfällt ebenfalls. Von 6 bis 9 Uhr ist lediglich der «Breakfast Club» eingeplant. US-Shows wie «Teen Mom» , «16 and Pregnant», «Made» , «My Super Sweet 16» oder das schon recht abgehangene «The Hills», welches von 2006 bis 2010 produziert wurde, sollen schließlich nach 9 Uhr on Air gehen.

Neu ist ab sofort auch, dass das deutsche MTV das Programm von MTV Switzerland ausstrahlen wird. Einen eigenen Programmfeed für Deutschland gibt es also nicht mehr. VIVA dagegen wird sowohl in der Schweiz, als auch in Österreich ausschließlich das deutsche Programm zeigen. VIVA ist seit dem 1. Oktober auch wieder nachts auf Sendung; von 2 bis 14 Uhr läuft der Kanal - in der Regel setzt man dort bis 13 Uhr auf Musikformate. Comedy Central bespielt die Programmflächen zwischen 14 und 2 Uhr.

Update: Offenbar ist man sich bei MTV selbst noch nicht ganz so sicher, wie das Programm künftig aussehen soll. Zunächst war vorgesehen, dass die Clipstrecken «Top 7 at 7» und «3 From 1» (montags bis freitags, 7 bzw. 9 Uhr) entfallen. Dies wird Quotenmeter.de-Informationen zufolge nicht der Fall sein. Von 10 bis 12 Uhr werden weiterhin die «Fantastic Music Videos» laufen - sofern sich MTV nicht doch noch anders entscheidet. Die Reality-Schiene beginnt somit ab 12 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/81123
Finde ich...
super
schade
8 %
92 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSetzt RTL einen neuen Crime-Trend?nächster ArtikelDoku-Nachschub: RTL II portraitiert „Cougars“, Babys und Abhängige

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung