TV-News

«Quizduell»-Rückkehr mit geänderten Regeln

von   |  1 Kommentar

Fans der beliebten Quiz-App erhalten schon Anfang nächsten Jahres die Möglichkeit auf lukrative Geldgewinne. Eine Menge an neuen Ideen bringt die Pilawa-Show mit.

«Das Quizduell» kehrt ab dem 2. Februar 2015 ins Fernsehen zurück. Von Montag bis Freitag sollen täglich ab 18.00 Uhr neue Ausgaben der interaktiven Quizshow gezeigt werden. Wie bereits 2014 haben die Zuschauer erneut die Möglichkeit von zuhause live mitzuspielen und Geld zu gewinnen. Als Produzent treten wieder die ITV Studios Germany auf, wobei der NDR die redaktionelle Arbeit übernimmt.

Inzwischen wurde die App erneuert und angepasst, der Spielmodus bleibt jedoch auch weiterhin der Gleiche. Nach 18 Fragen in sechs Kategorien steht der Sieger fest. Abgesehen von einer modernisierten App wartet die Show selbst mit zahlreichen Neuheiten auf. So begrüßt Moderator Jörg Pilawa ab dem 2. Februar jeweils zwei Studiokandidaten, egal ob Ehepaar, Freunde oder Kollegen, sämtliche Konstellationen sind denkbar.

Eine weitere Neuheit ist die sogenannte Risikokategorie, die pro Spiel jeweils einmal vom Team im Studio und einmal von den Zuschauern vor den Fernsehgeräten, dem sogenannten Team Deutschland, eingesetzt werden darf. Darüber ist ein Sonderpunkt möglich, die Anforderungen seien aber härter. Als letzte Innovation wartet eine tägliche Live-Schalte zu einem Zuschauer zuhause. Der Zuschauer des Tages wird dabei das Spielgeschehen kommentieren.

Als «Quizduell»  im Mai 2014 zum ersten Mal auf Sendung ging, kamen auf eine Frage rund 400.000 Spieler, in der Spitze erreichte man mehr als 1,6 Millionen Zuschauer. Logisch, dass Jörg Pilawa sich auf die Rückkehr freut: „Weihnachten und Silvester fallen für die IT-Leute aus. Die bleiben im Keller und singen: „Wir programmieren durch bis morgen früh und singen APP-Fallera“. Ich habe ein gutes Gefühl und freue mich auf unser App-Date ab 2. Februar 2015 um 18.00 Uhr im Ersten.“

Kurz-URL: qmde.de/75126
Finde ich...
super
schade
74 %
26 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFOX pusht seine «Freak Show» ab Februarnächster Artikel«Once Upon a Time» geht mit Serientief in die Winterpause
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
15.12.2014 15:55 Uhr 1
Jepp, ich freue mich auch drauf! 8)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung