Kino-News

Neuauflage: Jon Favreau verhandelt über «Dschungelbuch»

von

Der Regisseur von «Iron Man» will jetzt den Dschungel ins Kino bringen.

«Das Dschungelbuch» von 1967

«Das Dschungelbuch» ist nicht nur der letzte Zeichentrickfilm, der noch von Walt Disney höchstpersönlich produziert wurde, sondern auch einer der erfolgreichsten Filme im Disney-Kanon. Mit rund 28 Millionen gelösten Tickets ist er der am meisten besuchte Kinofilm Deutschlands und in den USA beträgt das inflationsbereinigte Einspielergebnis über 495 Millionen Dollar.
Rudyard Kiplings Urwaldgeschichte rund um den kleinen Mogli wird wohl bald in einer neuen Version auf die Leinwand zurückkehren. Nach Aussage von Empire führt Jon Favreau, Regisseur von «Iron Man 1 & 2» sowie «Cowboys & Aliens», derzeit Gespräche über eine neue Verfilmung des Literaturklassikers «Das Dschungelbuch», der spätestens seit Disneys Zeichentrickmusical weltberühmt ist.

Das Drehbuch, das Justin Marks verfasst, soll in Kürze fertig geschrieben sein. Wenn alles nach Plan verläuft, können die Dreharbeiten bereits im nächsten Jahr beginnen.

Favreau, der großer Disney-Fan ist, verspricht mit seiner Realverfilmung eine Geschichte "mit gewissen mythischen Elementen". «Das Dschungelbuch» wäre neben «Magic Kingdom», einem Fantasy-Familienabenteuer, in dem frei nach «Nachts im Museum» das Innere der Disneyparks zum Leben erwacht, sein zweites großes Projekt, das der Regisseur direkt für den Unterhaltungskonzern dreht.

Kurz-URL: qmde.de/67200
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKurzer Spaß: Sat.1 setzt «Stalker» abnächster ArtikelUps: Constantin Medien erwartet klare Verluste

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Doug Seegers im Oktober 2019 live in Deutschland
Doug Seegers kommt im Oktober 2019 für fünf Konzerte nach Deutschland. Zuletzt tourte Doug Seergers im Oktober 2017 hierzulande, jetzt kommt der Co... » mehr

Werbung