TV-News

MDR beendet «Escher – Der MDR Ratgeber»

von

Mit Peter Escher soll im kommenden Jahr aber ein neues Format kommen.

Ich möchte mich bei meinem Publikum ausdrücklich für die Treue und das große Vertrauen bedanken.
Peter Escher
Nach 18 Jahren wird der MDR sein wöchentlich ausgestrahltes Magazin «Escher – Der MDR-Ratgeber» einstellen. Wie die Fernsehanstalt am Freitag bekannt gab, soll die letzte Folge der Sendung am 28. November zu sehen sein. Das Format lief wöchentlich am Donnerstag zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr. 2005 wurde es mit der „Goldenen Henne“ ausgezeichnet. Um die Sorgen und Nöte, die bislang in dem Format behandelt wurden, will sich der Sender künftig unter anderem in «Hier ab Vier» kümmern. «Escher» wird von der META Productions hergestellt, die für Sat.1 auch die Sendung «akte» umsetzt.

Peter Escher verlässt den MDR aber nicht – er wird weiterhin «Die Spur der Täter»  präsentieren. Für 2014 hat der Sender eine neue wöchentliche Reihe mit Escher angekündigt. Diese werde dann mittwochs um 21.15 Uhr zu sehen sein und solle Menschen in schwierigen Lebenslagen portraitieren.

Zum Beispiel dann, wenn sie durch einen Unfall, nach einer Trennung oder einer Krankheit aus der Lebensbahn geworfen wurden. "Der Überlebensmut von Menschen, die schwer gestürzt sind, aber nicht liegenbleiben, beeindruckt mich sehr. Diese spannenden und bewegenden Geschichten möchte ich erzählen“, so Peter Escher.

Kurz-URL: qmde.de/66128
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDiane Kruger: 'Riesentrend zum Kabelfernsehen'nächster ArtikelFOX verschiebt Militär-Comedy

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung