17 Fragen

17 Fragen an Ines Lutz

von
Seit Mitte September ist Ines Lutz als Theresa Burger in «Sturm der Liebe» zu sehen; sie spielt in der Telenovela eine Braumeisterin. Ab Dienstag um 15.10 Uhr, wenn die neue Staffel der Telenovela beginnt, übernimmt sie die Hauptrolle.

Was haben sie vor zehn Jahren gemacht?
Ich war eine 18-jährige Studentin - voll Hunger auf die Welt.

Wo sehen Sie sich in einem Jahrzehnt?
Ein bisschen weiser - und immer noch hungrig auf die Welt.

Nennen Sie eine beachtenswerte Person aus dem 20. Jahrhundert...
Meine Großmütter.

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen? Und wie bewerten Sie es?
"Die Geschichte der Hässlichkeit" von Umberto Eco.

Wie und wo informieren Sie sich über die aktuellen Geschehnisse in der Welt?
Ich lese noch in einer Zeitung aus Papier, der Süddeutschen Zeitung.

Nennen Sie uns Ihr liebstes Hobby…
Die Natur.

Möchten Sie uns einen Schwank aus Ihrer Jugend erzählen?
Nö.

Welches Essen hat Ihre Mutter am besten zubereitet?
Meine Mama kocht nur zur Not, wenn es das Überleben sichert ... Salzstangen mit Pesto beispielsweise.

Nennen Sie uns bitte einen Geheim-Tipp des deutschen Fernsehens!
«Die schnelle Gerdi» mit Senta Berger.

Bei welcher Fernsehsendung verlassen Sie das Wohnzimmer?
Bei allen Koch- und Lebensberatungssendungen.

Bei welchem Promi würden Sie zum Autogrammjäger werden?
Picasso - seine bekritzelten Servietten sind ein kleines Vermögen wert, mein ich.

Welches Instrument wollten Sie immer beherrschen?
Akkordeon.

Von welchem Song wollen Sie morgens geweckt werden?
Ich liebe "Via con me" von Paolo Conte.

Welche Fernsehsendung wird Ihrer Meinung nach unterbewertet?
Ich begreife nicht, warum Anne Will ihren Sonntag nicht mehr hat.

Welche politische Entscheidung würden Sie treffen, wenn Sie es könnten?
Das Schicksal der "boat people" geht mir sehr nahe. Ich fände es sehr erstrebenswert, deren Lebenssituation und Zukunftsperspektiven verbessern zu können.

Auf welches Luxusgut könnten Sie am ehesten verzichten?
Auf folgendes Luxusgut könnte ich nicht verzichten: Wärme. Ich friere verdammt ungern.

Wo würden Sie jetzt in diesem Moment am liebsten Urlaub machen?
In den Anden.

Kurz-URL: qmde.de/52545
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Johnny English» erklimmt Kinochartsnächster Artikel«Pan Am» weiter im Sinkflug

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Chase Rice ließ die Herzen im Hamburger Mojo Club höherschlagen
Ein Überragender Auftakt - Chase Rice glänzte auf seiner ersten Deutschland-Tournee. Für die deutschen Country Music-Fans hat das Warten ein Ende -... » mehr

Werbung