Rob Vegas

Silbereisen übernimmt «Wetten, dass..?»

von
Rob Vegas entdeckt geheime Ambitionen von Silbereisen.

Wir alle kennen Florian Silbereisen. Der Volksmusik-Heini aus der ARD, welcher die Omis und Opis glücklich macht und nebenbei auch noch oft selbst in seiner Show ein Liedchen trällert. Flori gehört zum Fernsehzirkus wie Lafer ins Kühlregal. Soweit ist er sogar in allen Generationen mit seinem Format nun über die Jahre akzeptiert worden. Ohne ihn wäre «Switch» nur halb so lustig und er liefert für viele Comedians wunderschöne Vorlagen.

Selbst Raab greift mit «TV total» gerne auf Clips der Silbereisen Show zurück und der Flori kann überdies noch selbst über sich in Talkshows lachen. Doch Silbereisen scheint mehr zu wollen. Woher ich das weiß? Ich habe zufällig in seine Show gezappt und bin doch irgendwie hängen geblieben. Ist das nun eine gute Ausrede, oder schaue ich den Flori mittlerweile einfach wirklich gern? Es war wohl doch eher Zufall und Recherche für diese Kolumne. Und es hat sich gelohnt.

Silbereisen will «Wetten, dass..?» übernehmen! Das glauben Sie nicht? Dann haben Sie wohl seine letzte Show nicht gesehen. Da wurde doch glatt ein Plagiat der einstigen Elstner-Idee gesendet und Silbereisen versuchte sich gar nicht einmal schlecht als Gottschalk-Ersatz. Ich habe nun leider den Namen der Sängerin verlegt, aber jene Sängerin sollte nur anhand des Motorsounds mit verbundenen Augen den Hersteller des Zweirads erkennen. Das hatte wirklich allein von der Idee her schon Potential für eine Wette beim Haribo-Mann. Und das Beste an der Wette? Sie hat es doch tatsächlich geschafft eine Triumph von einer Ducati am Röcheln des Motors zu unterscheiden.

Schnell dachte man an Silbereisen auf dem großen Sofa mit den Weltstars. Die abgefahrenen Klamotten würden auf jeden Fall schon einmal nicht stören. Und was muss man schon für «Wetten, dass..?» können? Den Kandidaten die Brille aufsetzen, ein paar Mal mit Luftschlägen davor hauen und immer mal wieder einen lustigen Spruch absetzen. Es wirkt langsam wie ein Baukasten. Selbst der Silbereisen hat das nicht einmal schlecht gemacht.

Wird es nun also den großen Senderwechsel geben? Silbereisen übernimmt «Wetten, dass..?» und bringt 15 Millionen Zuschauerquote ?

Es ist doch zumindest einen Gedanken wert. Schlimmer als Pilawa kann es nicht kommen!

Kurz-URL: qmde.de/49084
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGroße Freude: Sky holt «Zapping» zurücknächster ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Disneys größte Erfolge

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung