Primetime-Check

Freitag, 7. August 2020

von

Begeisterte der Auftakt von «Promi Big Brother» viele Zuschauer? Und wie schlugen sich die Filme bei ProSieben und RTLZWEI?

An diesem Freitagabend startete das Erste mit der Komödie «Zimmer mit Stall: Tierisch gute Ferien» in die Primetime und bewegte so 2,60 Millionen Fernsehende zum Einschalten. Ein guter Marktanteil von 11,8 Prozent wurde ermittelt. Bei einem Publikum von 0,27 Millionen Menschen landete der Film in der jüngeren Zuschauergruppe bei akzeptablen 5,1 Prozent. Für die «Tagethemen» blieben noch 2,39 Millionen Interessierte dran, was eine solide Quote von 11,0 Prozent einbrachte. Von der jüngeren Zuschauerschaft verfolgten 0,34 Millionen Zuschauer beziehungsweise 6,0 Prozent das aktuelle Geschehen. Beim «Tatort: Der kalte Tod» schauten noch 1,85 Millionen Fernsehende sowie 0,17 Millionen der Jüngeren zu. Hier wurde ein zufriedenstellender Marktanteil von 10,4 beziehungsweise maue 3,5 Prozent gemessen. Das ZDF punktete mit der Krimiserie «Ein Fall für zwei» deutlich besser und lockte 3,59 Millionen Zuschauer an, was starke 16,5 Prozent Marktanteil bescherte. Auch bei den 0,27 Millionen 14- bis 49-Jährigen war dem Sender somit eine überdurchschnittliche Quote von 5,3 Prozent sicher. «SOKO Leipzig» hielt sich mit 3,46 Millionen Interessierten sowie 15,5 Prozent Marktanteil ebenfalls recht stark. Bei einem Publikum von 0,35 Millionen Jüngeren erreichte die Krimiserie gute 6,3 Prozent. Im Anschluss ab 22.00 Uhr sank das «heute journal» mit 2,48 Millionen Zuschauern auf 11,7 Prozent ab, während der Sender bei der jüngeren Zuschauerschaft eine gute Sehbeteiligung von 5,5 Prozent einfuhr. Das «ZDF spezial» verfolgten dann 2,05 beziehungsweise 0,34 Millionen Zuschauer. Hier wurden somit noch annehmbare 10,3 sowie gute 6,4 Prozent ermittelt.

Bei RTL liefen «Die 100 schrägsten Freizeit-Erlebnisse» und bewegten 1,50 Millionen Fernsehende ab drei Jahren und 0,63 Millionen der Umworbenen zum Einschalten. Eine Quote von akzeptablen 7,2 beziehungsweise guten 11,9 Prozent in der Zielgruppe wurde mit dem Programm erzielt. Der Auftakt von «Promi Big Brother» erreichte in Sat.1 herausragende 10,1 Prozent und lockte insgesamt 1,88 Millionen Neugierige an. Bei den Werberelevanten fuhr der Sender mit 0,86 Millionen Fernsehenden ebenfalls eine ausgezeichnete Quote von 17,7 Prozent ein.

ProSieben überzeugte an diesem Freitagabend mit «Star Wars: Angriff der Klonkrieger». 1,15 Millionen Zuschauer lockte der Science-Fiction-Film und ergatterte so einen starken Marktanteil von 5,4 Prozent. Bei den 0,53 Millionen Umworbenen war eine gute Quote von 10,1 Prozent möglich. RTLZWEI hatte an diesem Abend die Filme «Source Code» und «Aeon Flux» im Programm. Insgesamt schalteten 0,60 beziehungsweise 0,49 Millionen Filmfans ein, sodass sich in der Primetime die Sehbeteiligung konstant bei soliden 2,7 Prozent hielt. Bei den jüngeren Fernsehzuschauern war zuerst eine gute Quote von 5,0 Prozent drin, ehe der Marktanteil auf annehmbare 3,5 Prozent fiel.

Bei Kabel Eins waren zwei Folgen von «Navy CIS» und im Anschluss noch eine Folge «Navy CIS: New Orleans» zu sehen. Die Reichweite lag dabei zwischen 0,57 und 0,73 Millionen Menschen. Zudem wurden zufriedenstellende Marktanteile zwischen 2,6 und 3,6 Prozent verbucht. Bei den Werberelevanten war die Sendung mit Werten zwischen 2,4 und 3,6 Prozent diesmal nicht so stark dabei. In der Primetime zeigte VOX vier Folgen der Serie «Bones – Die Knochenjägerin». Zwischen 0,59 und 0,75 Millionen Serienfans sorgten für Werte zwischen mauen 2,7 und soliden 4,6 Prozent. In der Zielgruppe lief es etwas besser und der Sender verbuchte Quoten zwischen 4,8 und 7,4 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/120471
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKein großer Erfolg für die Tragikomödie «Zimmer mit Stall» im Erstennächster ArtikelNeues HGTV-Format: Stars packen mit an
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung