Vermischtes

Netflix baut neue Horror-Serie auf Reddit-Beitrag auf

von

«My Wife And I Bought A Ranch», so heißt die Gruselgeschichte, die bisher nur auf Social Media erschien und bei Netflix groß rauskommen soll.

Wie Deadline jüngst in Erfahrung gebracht hat, will Netflix künftig auf einen Horrorstoff aus dem Internet setzen. Ground Control Entertainment soll die Serienadaption einer Gruselgeschcihte produzieren, die im Februar dieses Jahres auf der Social-Media-Plattform Reddit veröffentlicht wurde. Dafür hat sich der Streamingdienst die Rechte an der sechsseitigen Geschichte von Autor Matt Query gesichert. Sein Bruder Harrison Query soll nun das Drehbuch ausarbeiten, mit der die Produktion in Serie gehen kann.

In «My Wife And I Bought A Ranch» dreht sich alles um das junge Ehepaar Harry und Sasha, die ihr Traumhaus auf einer Ranch in Idaho gefunden haben. Als Ex-Marine kämpft Harry damit wieder ins normale Leben zurückzukehren und will dieses Ziel in der neuen Bleibe erreichen. Doch schon bald stellt er mit seiner Frau durch Hinweise der Nachbarn fest, dass sie auf der Ranch nicht alleine wohnen. Im Tal soll ein bösartiger Geist hausen, der regelmäßig die Ranch heimsucht und nur mit bestimmten Ritualen aufgehalten werden kann… Deadline beschreibt die Geschichte als sehr fesselnd und gruselig in klassischer Stephen-King- und M. Night Shyamalan-Manier.

Einen Film oder eine Serie aus einem Social-Media-Beitrag zu adaptieren ist nicht so ungewöhnlich, wie man auf den ersten Blick denken mag. Einen sehr ähnlichen Ursprung hatte zum Beispiel die Anthologieserie «Channel Zero», die vier Staffeln lang auf Syfy zu sehen war und auf sogenannten Creepypasta-Geschichten basiert. Mit «$#*! My Dad Says» wurde auch schon einmal ein Twitter-Feed zunächst als Buch und später als Sitcom realisiert.

Kurz-URL: qmde.de/120201
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Sat.1-Frühstücksfernsehen» bekommt geballte Frauenpower als «Promi BB»-Expertennächster Artikel«I Know This Much Is True»: Sky zeigt den doppelten Mark Ruffalo ab September
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung