TV-News

Kabel Eins ist wieder Betrügern auf der Spur

von

Neue Folgen mit Peter Giesel starten noch im April.

Kabel Eins rotiert weiterhin am Donnerstagabend. Zur Zeit laufen dort – ohne großen Quotenerfolg – Episoden von «Rosins Restaurants», natürlich produziert in Zeiten vor Corona. Die laufende Staffel der Restaurantrettung endet kurz nach Ostern. Ab dem 23. April kehrt donnerstags um 20.15 Uhr Peter Giesel mit «Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur» zurück.

Die bis dato letzten neuen Folgen der Reihe liefen im Mai 2019, gemessen wurden damals Zielgruppenquoten von teils an die fünf Prozent. Das Format war demnach ein passabler Erfolg für den Privatsender.

Im Staffelauftakt stellt sich Giesel nun die Frage: Wie schlimm ist es um das Gewerbe der Schädlingsbekämpfer bestellt? Ein Zuschauer aus Nordrhein-Westfalen hat sich gemeldet und berichtet, dass er für die Bekämpfung von Ameisen in seinem Haus über 2.000 Euro zahlen musste. Der Betrugsexperte versucht, die Abzocker-Firma ausfindig zu machen. Und er testet weitere Kammerjäger, um herauszufinden, mit welchen Tricks in dieser Branche gearbeitet wird.

Mehr zum Thema... Rosins Restaurants
Kurz-URL: qmde.de/117286
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Criminal Minds»-Schöpfer entwickelt Animationsdrama für FOXnächster ArtikelProSieben: #GNTM bleibt Marktführer
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Country Christmas
Zur Weihnachtsszeit genau das Richtige: Country Christmas Selection Es ist längst ein eigenes Genre mit einem eigenen Sound: Country Christmas. Wi... » mehr

Werbung