Quotennews

Rekorde: «Martin Rütter – Die Welpen kommen» gefragt wie nie; Merkel-Pressekonferenz holt über zwei Millionen Zuschauer zu ntv

von

«RTL Aktuell» verbuchte derweil am Sonntagvorabend die zweitbeste Reichweite in diesem Jahr.

Am Sonntagnachmittag verkündete Angela Merkel, die Bundeskanzlerin Deutschlands, eine neue Kontaktsperre, die nun die Ausbreitung des Coronavirus bremsen soll. Über dieses Thema informierte RTL in seinen Hauptnachrichten «RTL Aktuell» sehr ausführlich. Die ab 18.45 Uhr gesendete News-Produktion erreichte im Schnitt 5,03 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Das war der zweitbeste Wert in diesem Jahr, stärker gefragt war die Sendung nur am zweiten Februar-Sonntag dieses Jahres (mit damals 5,22 Millionen). 16,1 Prozent Marktanteil standen diesmal insgesamt zu Buche, bei den Jungen holten die News des Senders 18,4 Prozent Marktanteil.

So viele Zuschauer wie nie zuvor hatte direkt danach die Vorabend-Sendung «Martin Rütter – Die Welpen kommen», für die sich im Schnitt 3,50 Millionen Zuschauer entschieden. Bei den jungen Leuten sank die Quote ab; sie landete bei im Schnitt 13,6 Prozent und somit auf Höhe des RTL-Senderschnitts.

Mit vielen Livestunden auch am Wochenende informieren derweil die Nachrichtensender über die derzeitige Corona-Lage in Deutschland. Der zur RTL-Gruppe gehörende Kanal ntv etwa holte in seiner eigenen Relevanzzielgruppe der 14- bis 59-Jährigen saubere 10,0 Prozent Marktanteil, als Angela Merkel ab 17.30 Uhr vor die Kameras trat. Ihre Rede verfolgten dort insgesamt 2,12 Millionen Menschen (7,6%). Am Morgen lagen die Quoten, wie im Falle der Acht-Uhr-Nachrichten, teilweise bei mehr als acht Prozent. Auch WELT war am Vorabend sehr gefragt. Der Berliner Nachrichtensender erreichte ab 17 Uhr im Schnitt rund 0,99 Millionen Zuschauer ab drei Jahren.



© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/116942
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 22. März 2020nächster ArtikelBeste Reichweite ever: Henssler und Mälzer bescheren «Kitchen Impossible» Mega-Werte
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung