Trailerschau

Tiere, Geister, Höhen, Trailer

von

Sprechende Tiere, Robert Downey Jr., Mini-Geisterjäger, die Verfilmung eines erfolgreichen Bühnenmusicals und Ryan Reynolds: Das und mehr gibt's in dieser Trailerschau.

«Die fantastische Reise des Dr. Dolittle»
Deutscher Start: 30. Januar 2020


Auch sieben Jahre nach ihrem Tod hat der exzentrische Arzt Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) den Verlust seiner Frau nicht überwunden. Gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe exotischer Tiere hat er sich aus der viktorianischen Welt Englands zurückgezogen und hinter den hohen Mauern seines Familienanwesens Dolittle Manor verschanzt. Als die junge Queen Victoria (Jessie Buckley) aber schwer erkrankt, muss Dolittle zunächst widerwillig sein Heim verlassen und sich auf der Suche nach einem Heilmittel auf die Reise zu einem sagenumwobenen Eiland begeben.

«Waves»
Deutscher Start: 19. März 2020


Autor, Regisseur und Produzent Trey Edward Shults erzählt die bewegende Geschichte der afroamerikanischen Vorstadtfamilie Williams, die nach einem tragischen Ereignis wieder zu sich selbst finden muss. Der Film wirft einen mitfühlenden aber nicht selten auch schmerzhaften Blick auf universelle Themen wie elterlichen Druck, die Liebe in ihren unzähligen Inkarnationen und darauf, wie sie Menschen auseinandertreiben oder auch zusammenführen kann.

«Free Guy»
Deutscher Start: 2. Juli 2020


Wenn ein NPC in einem Videospiel erfährt, was sich um ihn herum abspielt, ist Chaos vorprogrammiert.

«Ghostbusters: Legacy»
Deutscher Start: 13. August 2020


Die Heldentaten der Ghostbusters sind in Vergessenheit geraten. Nun entdecken ein paar Kinder die Ausrüstung der Geisterjäger, an die sich niemand mehr erinnert. Was passiert nun?

«In the Heights»
Deutscher Start: 2. Juli 2020


Die Lichter gehen an in Washington Heights … Gleich außerhalb der U-Bahn-Station 181st Street liegt der Duft eines Cafecito Caliente in der Luft, dort, wo ein Kaleidoskop von Träumen diese lebendige und eng verbundene Gemeinschaft versammelt. Der Mittelpunkt des Ganzen ist der sympathische, magnetische Bodega-Besitzer Usnavi (Anthony Ramos), der jeden Cent aus dem Alltragstrott spart, während er hofft, träumt und von einem besseren Leben singt.

Kurz-URL: qmde.de/114365
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJohn Boyega: 'Jedem seine Meinung, es ist nur ein Film!'nächster ArtikelDie Kritiker: «Tatort – Borowski und das Haus am Meer»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Chase Rice ließ die Herzen im Hamburger Mojo Club höherschlagen
Ein Überragender Auftakt - Chase Rice glänzte auf seiner ersten Deutschland-Tournee. Für die deutschen Country Music-Fans hat das Warten ein Ende -... » mehr

Werbung