Quotennews

«Gotham» wird bei ProSieben Maxx kein Hit mehr

von

Die neuen Folgen der Warner Bros.-Serie dümpeln vor sich hin.

ProSieben Maxx strahlt seit einigen Wochen die neuen Folgen von «The Flash»  und «Gotham»  aus. Bereits um 20.15 Uhr geht «The Flash» mit Erstausstrahlungen auf Sendung und kann sich über 0,17 Millionen Zuschauer freuen. Der Marktanteil bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern lag bei 1,7 Prozent.

Um 21.05 Uhr folgte eine Wiederholung von >, der Marktanteil brach auf 0,5 Prozent zusammen. Lediglich 0,09 Millionen Zuschauer fanden die alte Geschichte interessant. Mit diesem Vorlauf wurde «Gotham» ebenfalls kein Hit mehr. Ebenfalls nur 0,09 Millionen Menschen schalteten ein, am Ende musste man sich mit einem Prozent Marktanteil zufrieden geben.

Der Sender Nitro wiederholt am Montag immer «Alarm für Cobra 11». Die ersten drei Folgen verbuchten 0,36, 0,44 und 0,44 Millionen Zuschauer. Die Produktion von action concept sicherte sich einmal mehr fantastische Marktanteile. In dieser Woche wurden 1,9, 2,5 und 2,8 Prozent erzielt.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/110924
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStaffel 2 schon sicher: Aber Staffel eins von «Bauer sucht Frau international» endet mit Abschlägennächster Artikel«Die drei !!!» - Jetzt zeigen die Mädels ihre Karte!
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung