TV-News

«Mittermeier!» geht weiter, wechselt vom BR ins Erste

von   |  1 Kommentar

Comedy-Urgestein Michael Mittermeier scherzt künftig öfters im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Die Comedyshow «Mittermeier!» wird weitergeführt.

Gute Nachrichten für alle Fans des Stand-up-Urgesteins Michael Mittermeier: Die im Januar dieses Jahres als Testballon ausgestrahlte Comedyshow «Mittermeier!» wird in eine reguläre Staffel geschickt. Mit der Order weiterer Folgen wechselt das Format zudem den Sender: War die Pilotfolge noch sehr kurz nach ihrer Ankündigung im Bayerischen Rundfunk zu sehen, wechselt «Mittermeier!»  nun ins Erste. Der BR bleibt aber weiterhin federführend für die Comedyshow zuständig.

Die Produktion übernimmt die Produktionsschmiede SUPERFILM, die im Herbst dieses Jahres laut 'Wunschliste' noch drei weitere «Mittermeier!»-Folgen nachreichen wird. Nach Angaben des Ersten wird die erste neue «Mittermeier!»-Folge am Donnerstag, den 4. Juli, ab 23.30 Uhr zu sehen sein, also auf dem mittlerweile gut etablierten Comedy-Sendeplatz. Der BR zeigt am Tag darauf um 22.10 Uhr eine Wiederholung der Ausgabe.

Als Thema der Juli-Ausgabe dient der Überbegriff "Sicherheit", was sich von Verkehrssicherheit (im direkten wie im zweideutigen Sinne) bis hin zu Versicherungen und dem Vermeiden von Terror erstreckt. Als Studiogast schneit Torsten Sträter ins mit LED-Wänden bestückte Studio. Derzeit tourt Mittermeier übrigens mit seinem Programm «Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück» durch die Länder.

Mehr zum Thema... Mittermeier!
Kurz-URL: qmde.de/109495
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Walking Dead»-Veteranin inszeniert Marvels «The Falcon and The Winter Soldier»nächster ArtikelNetflix bittet den «Avengers || Endgame»-Cast zu Tisch
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
21.05.2019 19:04 Uhr 1
Tja, schon kurios, welche Comedien von den Privaten zur ARD gegangen sind...."Nuhr" war ja auch ab und zu auf RTL zu Sehen....jetzt "pendelt" er wohl endgültig nur noch zwischen dem RBB und der ARD.





Olaf Schubert hatte , wenn ich mich nicht irre, auch erst kurzzeitig auf RTL eine eigene Show?







Dann jetzt also auch der Michael.... 8)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung