Quotennews

«Inspector Barnaby» findet enormes Quotenglück

von

Derweil punkteten am Montagabend DMAX und Nitro mit sehr unterschiedlicher, autozentrischer TV-Ware.

Der Digitalsender ZDFneo hat einmal mehr einen krimireichen Abend für sein Publikum zusammengestellt – und erneut kam dies bestens an. «Inspector Barnaby» lockte mit einer Doppelfolge 1,74 und 1,46 Millionen Krimifans vor die Mattscheiben. Dies glich einer Sehbeteiligung von umwerfenden 6,0 und 6,8 Prozent. Am Vorabend kam «Bares für Rares» hingegen ab 19.20 Uhr auf 1,61 Millionen Fernsehende und 6,6 Prozent.

Nitro bestückte den Montagabend derweil mit «Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei», was sehr erfolgreich lief. So kam das erste Doppel des Abends auf 0,44 und 0,47 Millionen Actionfans, dies entsprach einer Sehbeteiligung von 1,5 und 1,7 Prozent. 0,20 Millionen Umworbene führten bei beiden Episoden dagegen zu 2,3 Prozent Marktanteil.

Bei DMAX waren ebenfalls Autos das Thema des Abends. Um 20.15 Uhr kam «Die Gebrauchtwagen-Profis – Neuer Glanz für alte Kisten» auf 0,34 Millionen Interessenten, darunter befanden sich 0,18 Millionen Werberelevante. Damit kamen 1,2 und 2,0 Prozent Marktanteil zusammen. «Speed is the New Black – Hauptsache schnell!» folgte ab 21.15 Uhr mit 0,36 Millionen Neugierigen und 1,3 Prozent insgesamt sowie mit 0,19 Millionen und 2,2 Prozent in der Zielgruppe.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/103681
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSheldon bringt ProSieben die Marktführungnächster ArtikelAcademy zieht Notbremse: Vorerst doch kein Populärfilm-Oscar
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Home Free live zu Gast in Hamburg
Home Free - Wenn A-Cappella auf Country trifft... Dann geht?s richtig ab! Zumindest wenn die fünf sympathischen und super talentierten Künstler von... » mehr

Werbung