Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
Schwerpunkt

J wie Juni, oder: Jeder guckt die WM

von   |  2 Kommentare

Die TV-Sender begeben sich in den Sommerschlaf. Doch vor der WM tauchen noch vereinzelt Highlights auf.

FIFA Fußball WM 2018


Vom 14. Juni bis einschließlich 15. Juli steigt in Russland die FIFA Fußball Weltmeisterschaft. Deutschland will dabei versuchen, zum fünften Mal den Titel zu holen – und ihn gleichzeitig zu verteidigen. Live-Rechte besitzen Das Erste, das ZDF und Sky.

MIT: ARD-Team: Alexander Bommes, Matthias Opdenhövel (Moderation)/Thomas Hitzlsperger, Stefan Kuntz, Hannes Wolf (Experten), Ralf Scholt, Julia Scharf (Stadion-Moderation), Tom Bartels, Steffen Simon, Gerd Gottlob, Florian Naß (Kommentar).
ZDF-Team: Oliver Welke, Jochen Breyer (Moderation)/ Oli Kahn, Urs Meier, Holger Stanislawski (Experten)/ Bela Rethy, Oliver Schmidt, Martin Schneider, Claudia Neumann (Kommentar). Sky: Wolff Fuss (Kommentar)
AUS: Das Erste und das ZDF bestreiten ihr Rahmenprogramm aus einem Studio in Baden-Baden, die Reporter sind in den Stadien vor Ort. Für Sky meldet sich Wolff Fuss aus dem Sky Sport HQ in Unterföhring, als Reporter sind Uli Köhler und Marc Behrenbeck in Russland unterwegs.

«Tatort: Freies Land» (München), Sonntag, 3. Juni 2018, Das Erste, 20.15 Uhr


Batic und Leitmayr dürfen die «Tatort»-Saison beenden. Die Spur im Fall des tot aufgefundenen Florian Berg führt ins gefühlte Nirgendwo, einen heruntergekommenen Ort im niederbayrischen Grenzgebiet, wo auf einem alten Hof eine Gruppe Menschen zusammenlebt, die sich von der Bundesrepublik losgesagt und ihr Land zum eigenen Staatsgebiet erklärt hat. Unter ihrem Anführer Ludwig Schneider betreiben die "Freiländer" ein Callcenter, in dem jeder Deutsche fachkundig Rat und Unterstützung bekommt, der mit Behörden "der sogenannten Bundesrepublik" Ärger hat. Zu den Freiländern gehören u.a. die alleinerziehende Lene mit ihrer blinden Tochter Maria, Roland, Klaus, sowie Gustl mit seinen Söhnen Luis und Max.
MIT: Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec, Andreas Döhler, Anja Schneider, Ferdinand Hofer u.a.
VON: Holger Joos (Buch), Andreas Kleinert (Regie)

«Luke Cage», 2. Staffel, ab 22. Juni bei Netflix abrufbar


Der Mann mit der stählernen Haut ist zurück. Diesmal soll er im Kampf gegen das Böse auch Unterstützung anderer bekannter Figuren erhalten. Luke hat aber auch Probleme: Als seine Popularität steigt, wird die Welt von Luke Cage plötzlich von einem mysteriösen Newcomer mit erstaunlichen Kräften und finsteren Plänen für Harlem zerstört. Der hört auf den Namen Bushmaster. Und er ist ihm mehr als gewachsen.
MIT: Mike Colter, Simone Missick, Rosario Dawson, Finn Jones u.a.
VON: ABC Television Studio

«Glow», 2. Staffel, ab 29. Juni bei Netflix abrufbar


Alles geht um die Produktion der Wrestling-Show, doch neue Gräben tun sich auf. Die Freundschaft von Ruth (Alison Brie) und Debbie (Betty Gilpin) bekommt erhebliche Risse. Mit seiner sich im Teenie-Alter befindlichen Tochter lebt nun Sam zusammen.
MIT. Alison Brie, Betty Gilpin, Annabella Sciorra, Britt Baron u.v.m.
VON: Liz Flahive, Carly Mensch

«Crash Test Promis – Stars im Selbstversuch», 20. & 27. Juni, RTL, 20.15 Uhr


Wie verhält man sich richtig, wenn auf der Autobahn bei Tempo 100 plötzlich eine Waschmaschine vor das eigene Auto fällt? Was rettet Frank Buschmann bei einem Sturz aus 20 Metern Tiefe vor dem sicheren Tod? Ein Boxsack, eine Luftmatratze, eine Hantel oder eine Yoga-Matte? Diese und viele andere kuriose Fragen aus sämtlichen Wissensgebieten und dem alltäglichen Leben werden in der von Daniel Hartwich moderierten unterhaltsamen Wissens-Quizshow aufgeklärt.
MIT: Chris Tall, Annett Möller, Thorsten Legat, Detlef Steves u.a.
VON: Constantin Entertainment (Producer Christian Röhrig)

Was sonst noch war…
Ein Special seiner Late-Night-Show präsentiert Jan Böhmermann am 8. Juni. «Dr. Böhmermanns Struwwelpeter». Ein Ensemble hochkarätiger Schauspieler und Comedians schlüpft in die bekanntesten Rollen der Originalvorlage: Jan Böhmermann, Devid Striesow, Annette Frier, Kida Ramadan, Ralf Kabelka, Anna Schudt, Marlene Lufen, Larissa Rieß, Florentin Will, William Cohn und andere. In vier zeitgemäß inszenierten, pädagogisch wertvollen „Struwwelpeter“-Episoden erzählt „Dr. Böhmermann“ von Übermütigen, Ängstlichen, Erfolgstypen, Abgehängten, Ehrgeizigen und der auch 150 Jahre nach Heinrich Hoffmann immer noch gültigen Weisheit, dass alle Eltern nur das Beste für ihre Kinder wollen. Zudem wird das ZDF, beginnend am 9. Juni, diverse Dokumentationen rund um die Fußball-WM anbieten. Das reicht von «Fabian Kösters Gruppengegner Check» bis hin zu «Wodka, Wolga und WM», das quasi Russland in all seiner Breite und Vielfalt dokumentieren soll. RTL II wird sich obendrein am 7. Juni im Rahmen seiner Sozial-Dokus der Frankfurter Drogenszene widmen. Von Spiegel TV kommt «Hartes Deutschland».

Kurz-URL: qmde.de/101219
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 31. Mai 2018nächster ArtikelNach Mallorca-Spezial: «GZSZ» verzeichnet Jahres-Rekorde
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
01.06.2018 09:40 Uhr 1
Komisch, genau wie bei Olympia habe ich noch 2 Wochen vor Beginn null keinen Bock auf die WM...aber, vielleicht kommt ja dann die Lust mit den ersten Spielen...:-)
kauai
02.06.2018 04:23 Uhr 2
WM wird natürlich geschaut auch wenn mir der Hype um das deutsche Team in den Medien und von vielen Eventfans auf den Strassen wie immer auf den Keks gehen wird!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
UEFA CHAMPIONS LEAGUE VIDEO: Offener Schlagabtausch! Joelinton rettet Hoffenheim gegen Lyon einen Punkt - hier geh? https://t.co/jEcxHu5qNX
Sky Sport Austria
.@ManCity gibt sich bei Schachtjor Donezk keine Blöße! #SkyCL https://t.co/LF7bO0axXn
Werbung
Werbung

Surftipps

Gelungene Premiere vom Potato Music Festival
Am 20. Oktober 2018 feierte das Potato Music Festival in München Premiere. Im Werksviertel wird Urbanität neu definiert. Es ist Heimat der Münchner... » mehr

Werbung