TV-News

Sat.1 testet Ableger der «Ruhrpottwache»

von

Kein Spaß: «Duisburg Crime Stories» stößt bald zum Vorabendprogramm des Privatsenders hinzu. Sinn und Zweck des Versuchs nicht nicht ganz klar.

Sat.1 scheint seine Scripted Reality «Ruhrpottwache» noch nicht aufgegeben zu haben. Obwohl die von filmpool stammende Serie klar der Kategorie Enttäuschung zuzuordnen ist (beste Zielgruppen-Quote in diesem Jahr bisher: 7,9%), wird nach Pfingsten ein Ableger der Serie seinen Weg ins Programm finden. Das neue Projekt hört auf den Namen «Dringend Tatverdächtig – Duisburg Crime Stories» und läuft – wie auch «Die Ruhrpottwache»  immer von 19 bis 19.55 Uhr.

In der Sendung geht es immer um ein Verbrechen und zugleich mehrere Tatverdächtige, die sich Verhören stellen müssen. Mit kriminalistischer Intuition und „cleveren Fragen“ locken die Polizisten ihr Gegenüber aus der Reserve. Filmische Rückblenden sollen die Tat aus unterschiedlichen Perspektiven zeigen – bis die Wahrheit ans Tageslicht kommt. Los geht es am Dienstag, den 22. Mai – also direkt nach Pfingsten.

Unklar ist die mittelfristige Perspektive der Sendung, selbst sollte sie ein Quotenhit werden. Für die nächste Zeit angekündigt ist schon ein neues Feierabend-Magazin mit Annett Möller und Daniel Boschmann. Die exakte Sendezeit ist unklar, wahrscheinlich läuft es aber auf dem 18-Uhr-Slot. Zudem soll – wohl ab Herbst – eine neue Daily-Soap folgen, die am Vorabend angesiedelt ist. Bleibt da dann noch Platz für eine weitere Crime-Serie?

Kurz-URL: qmde.de/100752
Finde ich...
super
schade
50 %
50 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeuer Name: Sat.1 lässt eine Inspektion in Köln ermittelnnächster ArtikelABC bestellt zweite «Idol»-Staffel und NBC erste neue Serie für 18/19
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung