Kino-Check: «Das krumme Haus»

Metascore: 59/100
Beste Kritik: 90 (Los Angeles Times)
Schlechteste Kritik: 38 (Slant Magazine)

FSK: 12
Genre: Thriller
Starttermin: 29.11.2018

Der Mystery-Thriller DAS KRUMME HAUS ist die Adaption des gleichnamigen Kriminalromans von Agatha Christie und spielt im England der späten fünziger Jahre. Nachdem der wohlhabende griechische Familienpatriarch Aristide Leonides unter verdächtigen Umständen ums Leben kam, bittet seine Enkelin Sophia ihren früheren Geliebten, den Privatdetektiv Charles Hayward, inständig darum, sie auf ihrem Familiensitz aufzusuchen und Ermittlungen anzustellen. Bei seiner Ankunft begegnet Charles den drei Generationen der Leonides-Dynastie, die in einer durch Bitterkeit, Missgunst und Neid vergifteten Atmosphäre zusammenleben. Wird es ihm gelingen, in diesem von Motiven, Indizien und Verdächtigen übervollen Haus den Mörder zu entlarven, bevor er erneut zuschlagen kann?

OT: Crooked House
Regie: Gilles Paquet-Brenner
Drehbuch: Julian Fellowes
Besetzung: Max Irons, Stefanie Martini, Terence Stamp
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Das krumme Haus"

«Das krumme Haus» - Sympathisch-nostalgisches Krimikino

29.11.18 Binnen kurzer Zeit erscheint mit «Das krumme Haus» die zweite moderne Neuverfilmung eines Agatha-Christie-Romans in den Kinos. » mehr

gemerkt

Die Trailerschau nach dem Sturm

16.06.18 Sauerkraut, Kate McKinnon, eine gruselige Nonne und ein Marvel-Superduo. 6 » mehr

gemerkt

Das Comeback der Agatha Christie

04.06.17 Die Krimigeschichten und Figuren der legendären Autorin Agatha Christie genießen eine Renaissance. 1 » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung