Kino-Check: «Tigermilch»

FSK: ab 12
Genre: Drama
Starttermin: 17.08.2017

Nini und Jameelah, 14 Jahre alt und Freundinnen seit ihrer Kindheit, sind auf dem Sprung ins Leben und doch eigentlich schon mittendrin. Nini, die Deutsche, und Jameelah mit dem irakischen Pass und dem brennenden Wunsch Deutsche zu werden. Sie sind unzertrennlich und unbesiegbar, gehen zusammen zur Schule, rebellieren mal mehr und mal weniger und mixen sich in der Pause ihr Lieblingsgetränk auf dem Klo: Tigermilch, eine köstliche Mischung aus Milch, Maracujasaft und Mariacron. In den nächsten Wochen soll über den Einbürgerungsantrag von Jameelah und ihrer Mutter entschieden werden. Aber erst mal ist Sommer in Berlin und bald Ferienbeginn. Die Mädchen streifen durch die Stadt, verlieben sich im Freibad und spielen Wörter knacken: Nachtschicht/Nacktschicht, Luftschutz/Lustschutz. In diesem Sommer soll "es" passieren und sie üben für den Ernstfall "auf der Kurfürsten", da, wo die Professionellen stehen. Als sie eines Nachts auf dem Spielplatz der Siedlung einen Liebeszauber veranstalten, werden sie Zeugen eines Mordes. Und plötzlich steht alles still - ihre Pläne, ihre Zukunft, ihr Leben.

OT: Tigermilch
Regie: Ute Wieland
Drehbuch: Ute Wieland
Besetzung: Flora Thiemann, Emily Kusche, David Ali, Narges Rashidi, Ludwig Trepte
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Tigermilch"

«Tribes of Europa»: Postapokalyptische Serie soll 2020 starten

15.09.19 Einem BamS-Bericht zufolge laufen die Dreharbeiten seit wenigen Tagen. Vor der Kamera stehen bekannte Größen wie Oliver Masucci und Jungstars wie Emilio Sakraya. » mehr

gemerkt

Deutsches «Breaking Bad». btf-Serie von Netflix startet schon bald

06.04.19 Lars Montag und Arne Feldhusen führten Regie bei der Serie, Maxi Mundt und Lara Klenke spielen bekanntlich tragende Rollen. 2 » mehr

gemerkt

Einblicke in die deutsche Netflix-Produktion von btf

17.12.18 Unter anderem spielt ein Youngster, bisher bekannt von «Tigermilch», mit. An seiner Seite: Ein Mann, der die deutsche Comedy in den vergangenen Jahren geprägt hat, wie kaum ein anderer. » mehr

gemerkt

«Steig. Nicht. Aus!» - Wotan Wilke Möhring auf Abwegen

11.04.18 Christian Alvart schickt in seinem High-Speed-Thriller «Steig. Nicht. Aus!» Wotan Wilke Möhring in das unangenehme Szenario einer perfiden Entführung. 1 » mehr

gemerkt

«Tigermilch»: Die rotzig-ätzende Hedonismuskritik in Ringelsöckchen

16.08.17 Gequengel, Gebrüll und Geschimpfe in Berlin: Zwei rotzige Mädels glauben, die Welt durchschaut zu haben. » mehr

gemerkt

Popcorn und Rollenwechsel: Ach, leck mich, Berlin!

10.07.17 Berlin, Berlin – ich will nicht nach Berlin! Deutsche Filmmacher fixieren sich so sehr auf die Bundeshauptstadt, dass es längst zum Berlin Overkill gekommen ist. 3 » mehr

gemerkt

Die Tigertrailerschau

01.07.17 Berlin, Berlin, wir saufen und wir ballern in Berlin. Und im Zirkus gibt's auch ordentlich was zu sehen! » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung