» Kino

Kino-Check: «Der die Zeichen liest»

Metascore: 70/100
Beste Kritik: 80 (Variety)
Schlechteste Kritik: 50 (The Film Stage)

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 19.01.2017

Benjamin ist davon überzeugt, dass die Welt vom Bösen besetzt ist - und er versucht, mit biblischen Werten dagegen anzugehen.

» Lesen Sie hier unsere ausführliche Kritik zum Film

OT: (M)Uchenik
Regie: Kirill Serebrennikov
Drehbuch: Kirill Serebrennikov, Marius von Mayenburg
Besetzung: Viktoriya Isakova, Yuliya Aug, Pyotr Skvortsov, Aleksandra Revenko, Aleksandr Gorchilin
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Der die Zeichen liest"

Die Kino-Kritiker: «Der die Zeichen liest»

17.01.17 Basierend auf einem Theaterstückt widmet sich Kirill Serebrennikov in «Der die Zeichen liest» einem radikalen Christen, der aufbegehrt, um sich für seinen Gott als Märtyrer zu opfern. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
.@PAOK_FC sichert sich gute Ausgangslage für Rückspiel gegen @SLBenfica. #SkyCL #BENPAO https://t.co/PQ8SaXBLPZ
Johannes Brandl
Ex @FKAustriaWien und @oefb1904 Goalie Robert #Almer über seine neue Aufgabe als sportlicher Leiter @SVM_1922? https://t.co/YAK6uusJCH
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Ghostland»

Zum Heimkinostart des knallharten Horrorthrillers «Ghostland» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Kenny Chesney im Gold- und Platin-Regen
In den USA erhält Kenny Chesney mehrere Gold- und Platin-Auszeichnungen. Dass Kenny Chesney einer der erfolgreichsten Country-Künstler ist, haben s... » mehr

Werbung