Primetime-Check

Mittwoch, 10. Oktober 2012

von

Wie erfolgreich war Das Erste mit «Das Jahr des Drachen»? Punktete VOX mit «Rizzoli & Isles»?

Die beste Reichweite am Mittwoch hatte das ZDF mit «Aktenzeichen XY… ungelöst». Das Magazin verbuchte 5,74 Millionen Zuschauer, der Marktanteil betrug starke 19,0 Prozent. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen war das Format ein Hit – es wurden 14,3 Prozent erzielt. Um 21.45 Uhr folgte das «heute-journal», das vom Vorprogramm extrem profitierte. Mit 4,11 Millionen Zusehern generierte man 15,5 Prozent, beim jungen Publikum sahen 10,1 Prozent zu. Eine längere Ausgabe vom «auslandsjournal» brachte dem ZDF ab 22.15 Uhr nur 2,22 Millionen Fernsehzuschauer, daraus ergab sich 10,6 Prozent Marktanteil. Bei den jungen Menschen wurden 6,1 Prozent geholt.

Unterdessen sendete Das Erste «Das Jahr des Drachen», der Spielfilm unterhielt 4,12 Millionen Menschen. Mit einem Marktanteil von 13,6 Prozent bei allen sowie sieben Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen war man erfolgreich. Mit «Plusminus» um 21.45 Uhr sank die Reichweite auf 2,64 Millionen Zuseher, der Marktanteil rutschte auf ungenügende zehn Prozent ab, beim jungen Publikum wurden 4,5 Prozent gemessen. Die «Tagesthemen» informierten eine halbe Stunde später 2,19 Millionen Zuschauer, die Marktanteile lagen bei 9,9 Prozent bei allen und 6,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen.

«Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht» strahlte RTL ab 20.15 Uhr aus, es sahen 3,06 Millionen Zuschauer zu. Mit 10,1 sowie 12,2 Prozent in der Zielgruppe kann man nicht zufrieden sein, danach kam die Dokumentation «Armes Deutschland, reiches Deutschland» auf 3,30 Millionen Zuseher. Der Marktanteil wuchs auf 11,6 Prozent, bei den jungen Menschen kam das Projekt von Peter Kloeppel auf 15,1 Prozent. Das Magazin «stern tv» brachte dem Sender ab 22.15 Uhr noch 2,69 Millionen Zuschauer und 17,6 Prozent in der Zielgruppe.

Bei ProSieben kehrte «Grey’s Anatomy» zurück und holte auf Anhieb 1,63 Millionen Zuschauer, in der Zielgruppe wurden mäßige 11,6 Prozent eingefahren. Es folgte die Comedy «New Girl», die 1,49 Millionen Zuschauer hatte. Der Gesamtmarktanteil sank von 5,4 auf 5,0 Prozent, bei den jungen Leuten wurden elf Prozent eingefahren. Mit «How I Met Your Mother» wurden 12,7 Prozent generiert, beim Gesamtpublikum erzielte die rote Sieben 1,55 Millionen Zuseher. Die Episoden von «Suburgatory» sorgten bei ProSieben für 11,1 und 10,7 Prozent Marktanteil, bei den Menschen ab drei Jahren wurden dagegen jeweils 5,3 Prozent gemessen.

«Die Säulen der Erde» floppte bei Sat.1: Lediglich 1,93 Millionen Menschen wollten das TV-Ereignis noch einmal sehen, der Marktanteil belief sich nur auf 6,8 Prozent. Es folgte eine Wiederholung von «The Mentalist», die auf 0,89 Millionen Zuseher kam. Die Produktionen erreichten enttäuschende 6,6 und 4,2 Prozent bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern. Der Schwestersender kabel eins sendete die Spielfilme «Klick!» (1,23 Millionen) und «Final Destination» (0,73 Millionen), womit man 4,4 beziehungsweise 4,8 Prozent ergatterte. Bei den 14- bis 49-Jährigen kam man auf 7,7 und 8,6 Prozent.

RTL II setzte auf «Guiness World Records», das von 1,19 Millionen Zusehern verfolgt wurde. Der Zielgruppen-Marktanteil lag bei 6,9 Prozent, danach unterhielt «Stadt, Land,… - Promi-Spezial» 5,8 Prozent. Die Ratesendung konnte die Reichweite des Vorprogramms fast halten, es wurden 1,12 Millionen Zuschauer gemessen. Um 20.15 Uhr strahlte VOX eine neue Episode von «Rizzoli & Isles» aus, die 2,27 Millionen Zuschauer hatte und mit 9,5 Prozent Marktanteil bei den jungen Menschen überzeugte. Eine Stunde später hielt sich die Wiederholung von «The Closer» ordentlich, denn es blieben 2,19 Millionen Menschen dran. In der Zielgruppe wurden 8,8 Prozent Marktanteil eingefahren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/59686
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Unforgettable» (Pilot)nächster ArtikelKein Interesse: Miese Quoten für «Säulen der Erde»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Alexander Bonengel
RT @VfB: ?@Sky_MaxB im Gespräch mit unserem Cheftrainer Markus #Weinzierl. Das Interview gibt's am Wochenende bei @SkySportNewsHD. #VfB htt?
Sky Sport News HD
TENNIS Djokovic bleibt bei ATP-Finals ohne Satzverlust: https://t.co/7VAaFc2Gmd Zverev gegen Federer am Samstag? https://t.co/SC730E2Cg6
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung