TV-News

«Anna und die Liebe» geht in Runde 4

von
Auch wenn Sat.1 bislang noch nichts Genaues sagen will: Trotz schwächerer Quoten der dritten Staffel geht es mit einer neuen großen Geschichte weiter.

Auch wenn die Daily «Anna und die Liebe»  von Sat.1 vor einiger Zeit zur täglichen Serie gemacht wurde und sich offiziell deshalb die Frage nach einer Verlängerung im Sommer gar nicht stellt; gerechnet wird immer noch in Staffeln und in großen Liebesgeschichten. Die dritte große Lovestory zwischen Anna und Tom/Enrique wird wieder im Oktober dieses Jahres enden – und sie war entgegen der ersten und zweiten Staffel nicht allzu erfolgreich. Im Schnitt erreichte die Daily seit November 2010 nur etwas mehr als zehn Prozent bei den Umworbenen.

Zum Vergleich: Staffel eins kam auf 11,5 Prozent, Staffel zwei sogar auf 12,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Allerdings: zuletzt ging es für die Serie von Producers at work wieder nach oben. Im Mai erreichte das Format durchschnittlich 11,2 Prozent, im Juni liegt die Serie (möglicherweise ferienbedingt) derzeit bei zehn Prozent. In Unterföhring, dem Sitz des Senders Sat.1, sieht man noch Potential – und wird eine vierte große Liebesgeschichte erzählen, die dann vermutlich wieder klassischere Themen behandeln wird.

Offiziell bestätigt ist die Fortsetzung seitens Sat.1 noch nicht – wie auch im Falle von «Hand aufs Herz»  lautet das Statement des Senders, dass man sich an Spekulationen nicht beteiligen wird. Die Agentur Monica Holzheim verrät nun, dass Schauspieler Frederic Böhle, Jahrgang 1988, ab Juli für «Anna und die Liebe»  vor der Kamera stehen wird. Unklar ist, ob Böhle die männliche Hauptrolle in Staffel vier haben wird. Er soll bis Oktober 2012 für die Serie arbeiten.

Jedenfalls wird seine Figur dann schon einige Wochen vor Schluss der dritten Staffel auftauchen – diese wird noch bis August in Potsdam gedreht. Wohl ab September ist seine Figur auch on Air zu sehen. Keine Informationen gibt es bis dato – und das ist anders als in den vergangenen Jahren – darüber, wer die neue Hauptrolle von «Anna und die Liebe» verkörpern wird. Vielleicht gelingt es Sat.1, diese Neuigkeit tatsächlich bis zur Programm-PK unter Verschluss zu halten.

Kurz-URL: qmde.de/50368
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFußball-Cup in den USA beliebtnächster ArtikelJugend im Krieg: „Er stirbt Stück für Stück, um zu überleben“

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Stefan Hempel
RT @AStumptner: Geht schon spannend los! Zverev trifft die Filzkugel perfekt und @Sky_StefanH am Mikrofon immer den richtigen Ton! #SkyTenn?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung