TV-News

Bei ZDFneo: Josefine Preuß will «Nix Festes»

von   |  1 Kommentar

In einer neuen Sitcom lebt Publikumsliebling Josefine Preuß bei ZDFneo die Probleme der 'Generation Beziehungsunfähig' aus.

Nach diversen Ausflügen auf die große Leinwand und ins Eventfernsehen kehrt Josefine Preuß zurück ins Comedyserienfach: Die «Türkisch für Anfänger»-Hauptdarstellerin ist ab dem 20. Februar 2018 bei ZDFneo in einer neuen Sitcom zu sehen. Das «Nix Festes» betitelte Format handelt von einer Drei-Männer-und-eine-Frau-WG in einem Berliner Altbau. Die Vier teilen sich nicht nur Bad, Küche und Lieblingskneipe, sondern ab und zu auch mal das Bett – und sind Paradebeispiele für die 'Generation Beziehungsunfähig'. Im Cafébesitzer Lennart findet das WG-Quartett zwar einen treuen Ratgeber, aber die Beziehungstipps des langsam in die Jahre kommenden Mannes sind leider nicht gerade taufrisch …

«Nix Festes» wird vom 20. Februar 2018 an immer dienstags um 22.45 Uhr über den Äther geschickt. Neben Preuß agieren Sebastian Fräsdorf, Marie Rathscheck und Tim Kalkhof in den Hauptrollen. Produziert wurde das Format von den ITV Studios Germany. Als ausführender Produzent wirkt Imre von der Heydt an der Serie mit.

Chefautor der Serie ist Markus Barth, der unter anderem an «Ladykracher» mitwirkte und mit Soloprogrammen wie "Sagt wer?" auch wiederholt selber mit seinem Material auf der Bühne stand. Im ZDF-Hauptprogramm kehren 2018 übrigens die humorvolle Krimiserie «Heldt» (ab dem 24. Januar immer mittwochs um 19.25 Uhr) sowie die Krankenhausserie «Bettys Diagnose» (ab dem 19. Januar 2018 immer freitags um 19.25 Uhr) zurück auf die Mattscheiben.

Kurz-URL: qmde.de/97876
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDFneo startet mit überarbeitetem Vorabend ins neue Jahrnächster Artikel«Babylon Berlin» führt das Deutscher-Fernsehpreis-Feld in Sachen Fiktion an
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
19.12.2017 13:15 Uhr 1
Im ZDF - Film "Der 7.Tag" war Josefine Preuß ja mal eine Polizisten und Co - Partnerin von Henning Baum, und, hat ihre Figur sehr gut gespielt.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Sebastian Schmitt

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung