Quotennews

Auch «Land und lecker» entpuppt sich als Flop

von

In der 16-Uhr-Stunde wird Das Erste weiter experimentieren müssen, denn auch der Testlauf von «Land und lecker» kann bereits abgeschrieben werden. Erfreuliches gibt es dagegen vom «Quizduell».

Mehr zum Thema

Während das «Quizduell» Das Erste in Luxusprobleme am Vorabend bringt, kommt der Sender um 16 Uhr auf keinen grünen Zweig mehr. Eine ausführliche Analyse dazu lesen Sie hier.
Ob die «Landfrauenküche», «Lecker aufs Land» oder jetzt «Land und lecker»: Das Erste leidet trotz der Testläufe von verschiedenen Formaten um 16 Uhr weiter unter Quotenproblemen. Am Dienstag holte die zweite Folge von «Land und lecker» beispielsweise nur 0,83 Millionen Zuschauer, was bereits bei allen mit schlechten 7,1 Prozent einherging. Ähnlich mies lief es bei den 14- bis 49-Jährigen, bei denen sich aus 0,10 Millionen lediglich 2,9 Prozent ergaben. Am Montag hatte es mit 6,4 bzw. 2,2 Prozent sogar noch schlechter ausgesehen.

Dabei war «Sturm der Liebe» vorab auf viel stärkere 1,84 Millionen Zuschauer und 16 Prozent insgesamt gekommen. Auch bei den Jüngeren lief es angesichts von 6,1 Prozent passabel, wenngleich man dem ZDF in beiden Zuschauergruppen nicht gewachsen war: Die Mainzer generierten mit «Bares für Rares» bärenstarke 2,23 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sowie 19,5 Prozent insgesamt.

Aber zurück ins Erste, wo zumindest das «Quizduell» am Vorabend einen ordentlichen Job macht. So holte die Show mit Jörg Pilawa ab kurz vor 18 Uhr durchschnittlich 2,43 Millionen Zuschauer, was einem Staffelbestwert entsprach. Mit Marktanteilen von 13,2 Prozent bei allen und 7,2 Prozent der Jüngeren lief es in beiden Zuschauergruppen gut. Zum Wochenstart am Montag hatten 2,32 Millionen Zuschauer und 12,5 Prozent zugesehen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/88816
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNur einstellig: «Shades of Blue» startet schlechtnächster Artikel«Walking Dead»-Wiederholungen beißen RTL II nach vorne
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Ingrid Andress live in Berlin und Hamburg
Ingrid Andress hat für Anfang 2022 Konzerte in Berlin und Hamburg bestätigt Ingrid Andress kündigte heute ihre internationale Headliner-Tour The Fe... » mehr

Surftipps

Ingrid Andress live in Berlin und Hamburg
Ingrid Andress hat für Anfang 2022 Konzerte in Berlin und Hamburg bestätigt Ingrid Andress kündigte heute ihre internationale Headliner-Tour The Fe... » mehr

Werbung